Twitter & Co - warum Entrepreneure Social Media nutzen sollten!

Twitter & Co - warum Entrepreneure Social Media nutzen sollten!

19. 11. 2019 | 18.30 Uhr - 20.30 Uhr

Warum sollten Entrepreneure und Wissenschaftler*innen Social Media nutzen? Was bedeutete Aufmerksamkeitsökonomie für Startups? Wie entwickle ich eine Social Media Strategie? Und wie ticken die (sozialen) Medien überhaupt?

Ablauf des Meetups: Impulsvortrag mit anschließender Diskussion, Kurz-Workshop (Nutzung von Twitter, Social Bookmarking, Tagging); anschließendes Networking

Medienexperte Erich Feldmeier gibt einen Einblick in die Welt der Sozialen Medien und beantwortet Fragen von Gründer*innen und Wissenschaftler*innen, die soziale Medien nutzen wollen, um ihre Bekanntheit zu steigern, ihre Produkte zu promoten, Kunden und Investoren zu überzeugen oder ihre Projekte vorwärts zu bringen.

Zum Referenten:
Erich Feldmeier, studierter Naturwissenschaftler und Gründer einer Wohnungsbaugenossenschaft, unterstützt Startups wie die Volabo GmbH und tijko.de beim Employer Branding und der Öffentlichkeitsarbeit. Er ist erfahrener Journalist und Medienexperte (u.a. Spiegel).

Externe Gäste bitte beachten: Nur wer sich per E-Mail unter founders@unibw.de angemeldet hat, erhält Einlass auf den Campus.
Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit, damit Sie den Campus problemlos betreten können.

logo-gruenderwoche-2019-rgb_945x378.png

Veranstalter:
Prof. Dr. Rafaela Kraus & Erich Feldmeier
Ort:
Senatssaal (Gebäude 38)
Kosten:
kostenfrei
Termin übernehmen: