Innovations-Café ++ Naming für Start-ups ++ Erfolgreiche Namensfindung

Innovations-Café ++ Naming für Start-ups ++ Erfolgreiche Namensfindung

05. 11. 2019 | 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Ein Name muss her - Tipps zur Namensfindung für Start-ups

Aller Anfang ist ein guter Name, denn der Name ist oft das Erste, das Außenstehende, Investoren oder potenzielle Kunden von deinem Unternehmen erfahren. Einen guten Namen zu finden, der einzigartig ist, im Ohr bleibt, auch in Zukunft aktuell und am besten international verständlich und leicht auszusprechen ist, ist aber gar nicht so einfach. Und soll man den Namen als Marke schützen lassen und (wie) geht das überhaupt? Kann man sogar „Fehler“ bei der Namensgebung machen, die man später bereut? Diese und viele weitere Fragen zur Namensfindung klären wir bei der November-Ausgabe des Innovations-Cafés.


Am 05.11.19 geben die Namensexperten von Namestorm, Mark Leiblein und Gila Dassel, wichtige Tipps zur Namensfindung für Start-ups, die sich in verschiedenen Stadien der Namenssuche befinden. Tobias Dirsch und Korbinian Huber, Gründer von Simon Pure, berichten von ihren Erfahrungen bei der Namensfindung für ihr eigenes Food-Startup.

Mark Leiblein, Namensexperte und Gründer der Namensagentur Namestorm sowie des Start-ups Namerobot

Gila Dassel, Namensentwicklerin bei Namestorm und Lehrbeauftragte für Kreativmethoden an der Hochschule München

Tobias Dirsch, Dipl.WI-Ing., Master in International Business, Gründer des Start-Ups Simon Pure in München

Korbinian Huber, Dipl. Betriebswirt, Gründer von Simon Pure

Veranstalter:
Strascheg Center for Entrepreneurship
Ort:
Steelcase Creative Hall, Heßstr. 89, 80797 München
Kosten:
kostenfrei
Termin übernehmen: