Wahlpflichtpraktikum EM

Wahlpflichtpraktikum Elektrische Maschinen (WP EM)
(M.Sc. - 2. Trimester - 5 ECTS-Punkte)


Dieses Praktikum wird im M.Sc.-Studiengang im 2. Trimester (Frühjahrstrimester) durchgeführt. Es ist eine Pflichtveranstaltung für den M.Sc.-Studiengang ME-MEC und eine Wahlpflichtveranstaltung für die M.Sc.-Studiengänge EIT-ES, EIT-KT und EIT-ST

Messtechnische Untersuchungen an den Grundtypen von elektrischen Maschinen:
Bestimmung von Maschinenparametern; Feldmessungen; Leerlauf-, Kurzschluss- und Belastungsmessungen; Aufnahmen typischer Betriebskennlinien; unsymmetrische Schaltungen; Sondermaschinen.

Versuche:

V1: Drehstromasynchronmaschine mit Schleifringläufer (DAMS)
V2: Gleichstromnebenschlussmaschine (GNM)
V3: Gleichstromnebenschlussmaschine mit Umkehrstromrichter (GNM/SR)
V4: Drehstromsynchronmaschine mit Pulswechselrichter (DSM/PWR)
V5: Geschalteter Reluktanzantrieb (Switched Reluctance Drive/SRD)
V6: Drehstromsynchronmaschine (DSM)
V7: Drehstromtransformator
V8: Drehstromasynchronmaschine mit untersynchroner Stromrichterkaskade (DAM/USK)