Laboreinrichtungen

Laboratorien: Prüfstände und zusätzliche Ausstattung


Prüfstände:
In unseren Laboratorien sind mehr als 20 Prüfstände für unterschiedliche Leistungen, Drehmomente und Drehzahlen eingerichtet. Alle Prüfstände sind für Vierquadranten-Betrieb ausgelegt und mit hochpräzisen Drehzahl- und Drehmomentmesseinrichtungen ausgestattet.
Von besonderer Bedeutung sind hierbei die nachstehend aufgeführten Prüfstände, deren ausführliche Daten und Kennlinien hier bereitgestellt sind: Prüfstände (pdf)
(Stand: April 2014)

Prüfstand 1:
P = 125 kW, T = 570 Nm, n = 2.100 min-1 / nmax = 33.000 min-1
Prüfstand 2:
P = 75 kW, T = 160 Nm, n = 4.500 min-1 / nmax = 11.000 min-1
Prüfstand 3:
P = 33 kW, T = 33 Nm, n = 9.260 min-1 / nmax = 13.500 min-1
Prüfstand 4:
P = 222 kW, T = 2.000 Nm, n = 1.060 min-1 / nmax = 2.000 min-1
Prüfstand 5:
P = 222 kW, T = 2.000 Nm, n = 1.060 min-1 / nmax = 24.000 min-1
Prüfstand 6:
P = 222 kW, T = 2.000 Nm, n = 1.060 min-1 / nmax = 32.000 min-1
Prüfstand 7:
P = 222 kW, T = 2.000 Nm, n = 1.060 min-1 / nmax = 14.000 min-1
Prüfstand 8: (Ultrahochgeschwindigkeits-Prüfstand)
P = 38 kW, T = 30 Nm, n = 12.100 min-1 / nmax = 140.000 min-1
Prüfstand 9:
P = 131 kW, T = 800 Nm, n = 1.570 min-1 / nmax = 32.000 min-1
Prüfstand 10:
P = 131 kW, T = 800 Nm, n = 1.570 min-1 / nmax = 14.000 min-1


Rollenprüfstand: (Virtueller Rundgang)

Scheitelrollenprüfstand MSR 1000 der Firma MAHA
- Vorderradantrieb / Heckantrieb / Allradantrieb wählbar
- Höchstgeschwindigkeit >300 km/h
- Radleistung 2x ca. 700 kW
- Zugkraft 2x ca. 8600 N
- Spurweite von 900 mm bis 2300 mm
- Integriertes Luftkühlgebläse AIR 7/5 mit Anpassung der Luftleistung
   an die Fahrgeschwindigkeit
- 4 Analogeingänge +-10 V zur Erfassung externer Messgrößen
- 2 Schnittstellen für Drucksensoren
- 2 Schnittstellen für Temperatursensoren
- Umweltmodul zur Erfassung relevanter Umgebungswerte
   (Luftdruck / Feuchtigkeit / Umgebungstemperatur, etc.)


Zusätzliche Ausstattung (Auswahl):

Sonderspannungsversorgungen für unterschiedliche Gleich-
und Dreiphasenwechselspannungen
(jeweils für Vierquadrantenbetrieb):

z.B.:
GS: 0 ... 800 V, +-0 ... 1000 A, 200 kW
GS: 0 ... 800 V, +-0 ... 600 A, 160 kW (2*, im Parallelbetrieb 320 kW)
GS: 0 ... 800 V, +-0 ... 600 A, 320 kW (2*, im Parallelbetrieb 640 kW)
GS: 0 ... 450 V, +-0 ... 250 A, 100 kW
WS-3ph: 0 ... 500 V, 10 ... 100 Hz, 100 kW
WS-3ph: 0 ... 500 V, 10 ... 400 Hz,   50 kW
WS-3ph: 0 ... 500 V, 10 ... 500 Hz,   30 kW

Regelbare Kühlsysteme:
Pmax = 13 kW, Φmax = 60 Liter/min, θ = -35 ... +90 °C
Pmax = 10 kW, Φmax = 24 Liter/min, θ = -35 ... +90 °C
Pmax =   5 kW, Φmax = 15 Liter/min, θ = -35 ... +90 °C

Präzisions-Leistungsmessgeräte:
Yokogawa 500
Yokogawa 1600
Yokogawa 1800
Yokogawa 3000
(jeweils mit an die Anforderungen anpassbaren Danfysik Präzisionsstromwandlern 50-1000 A in Vierkanalaufbauten mit EMV-Abschirmmöglichkeit)

Oszilloskope:
Le Croy LT264M (1 GS/s, 350 MHz)
Le Croy 44XS (2,5 GS/s, 400 MHz)
Le Croy HDO4024 (2,5 GS/s, 200 MHz)

dSpace:
Rapid Prototyping

Belastungen:
Aktive und passive RLC-Lasten

Messwertverarbeitung:
Leistungsfähige Mess- und Steuer-PC's mit LabVIEW-Umbgebung und angepassten Modulen für alle gängigen Messgeräte über IEEE-Bus, CAN-Bus oder RS232/485-Schnittstellen sowie zugehörigen A/D- und D/A-Wandlern zur Ein- und Ausgabe und Teil-Automatisierungsmöglichkeit der Prüfstände

Temperaturmessung:
Multi-Präzisionsverstärker für Thermoelemente Typ K und Pt100
Rotierende Funk-Messwertübertrager für Rotortemperaturmessungen
Berührungslose Pyrometermesstechnik
FLIR Wärmebildkamera

Datenverarbeitung:
Ethernet 100MB über CAT5 und LWL
CAN-Bus Installationen
Anbindung an WINNET

PrüfständePrüfstände

Hochgeschwindigkeits- und
Hochleistungs-Prüfstände