EAA-Forum08-themen

8. EAA-Forum am 17.10.2006 in Eichstätt


Aufgrund der freundlichen Einladung von Herrn Franz-Josef Bierbrauer konnte unser 8. EAA-Forum bei der Firma

OSRAM GmbH
Werk Eichstätt
Industriestr. 20
85072 Eichstätt

stattfinden, einer der weltweit modernsten Anlagen zur Fertigung von energiesparenden Halogenlampen.

Als Themenschwerpunkt für dieses Forum hatten wir "Energieeffizienz in der Beleuchtungstechnik" ausgewählt - ein ganz wichtiger Bereich, denn knapp 20 % des gesamten weltweiten elektrischen Energieverbrauchs wird für Beleuchtungszwecke benötigt!

Nach einer kurzen Begrüßung vom Werksleiter Herrn Hartmut Fröscher und der Eröffnung des Buffets konnten wir uns dann auf zwei interessante Vorträge konzentrieren.
Zunächst stellte Herr Fröscher das Halogenlampenwerk in Eichstätt in ausführlicher Form vor und gab auch einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Firma OSRAM GmbH, die im Jahre 2006 ihren 100jährigen Geburtstag feierte. Anschließend führte er auch noch einen Film über das Halogenlampenwerk in Eichstätt vor.
Anschließend hielt Herr Franz-Josef Bierbrauer (Senior Vice President) einen umfangreichen Vortrag mit dem Thema "OSRAM's Beitrag zur energieeffizienten Beleuchtung". Durch seine fundierten Ausführungen wurde uns ein tieferer Einblick in das heute höchst wichtige Themengebiet der Energieeinsparungs-Möglichkeiten in der Lichttechnik ermöglicht.

Sehr informativ und extrem beeindruckend war auch die anschliessende Führung durch das Halogenlampenwerk. Hier werden in höchst-automatisierten Arbeitsprozessen Halogenlampen in allen möglichen Varianten hergestellt. Imponierend war das Zusammenspiel vieler unterschiedlicher Einzelprozesse - und ganz besonders die Bearbeitung von Werkstücken bei extremen Temperaturunterschieden innerhalb weniger Zentimeter Abstand (unten Kühlung auf -200°C und oben Gasbrenner bei +2200°C !!) an einer Maschine. Weiterhin zu bestaunen war die - noch nicht ganz automatisierte - Fertigung der größeren XBO-Kinoleuchten. Dies sind wahre Glasbläser-Kunstwerke.

Die große Bedeutung dieses Themengebietes zeigte sich auch in den vielen Diskussionen, die schon während der Werksführung und schließlich auch noch im Anschluss an das sehr umfangreiche Programm stattgefunden haben.

An dieser Stelle auch nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an das gesamte Organisationsteam der Firma OSRAM!!
Nicht nur die fundierten und motiviert vorgetragenen Erläuterungen der einzelnen Bereichsleiter, sondern auch das spürbare hervorragende Betriebsklima wird den Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben.
Danke auch nochmal für die äußerst angenehme Atmosphäre und das hervorragende Sponsoring!!


Ihr EAA-Team

Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling / Dr.-Ing. Hans-Joachim Köbler
EAA - Elektrische Antriebstechnik und Aktorik
FAK EIT6 - UniBw München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg
Telefon (Köbler): 089 / 6004-3710
Fax: 089 / 6004-3718
Email (Köbler): Hans-Joachim Köbler
Internet: EAA-Forum

8. EAA-Forum8. EAA-Forum

8. EAA-Forum am 17.10.2006 bei OSRAM im Halogenlampenwerk Eichstätt:
XBO Xenon Kurzbogenlampe;
DECOSTAR IRC Energy Saver Niedervolt Glasreflektorlampe