EAA-Forum07-themen

7. EAA-Forum am 13. Juni 2006 in Ottobrunn


Aufgrund der freundlichen Einladung von Herrn Dipl.-Ing. Stefan Römelt konnte unser 7. EAA-Forum bei der Firma

EADS Deutschland GmbH
Military Air Systems (MAS)
Willy-Messerschmitt-Strasse
85521 Ottobrunn

stattfinden.

Als Themenschwerpunkt für dieses Forum hatten wir "More-Electric Aircraft (MEA)" ausgewählt, wobei es um den Ersatz von hydraulischen Systemen an Bord eines Flugzeuges durch elektrische Antriebe bzw. elektromechanische Aktoren geht.

Nach einer kurzen Begrüßung von Herrn Römelt im Konferenz-Raum und der Eröffnung des Buffets konnten wir uns dann auf drei interessante Vorträge konzentrieren.
Zunächst stellte uns Dr. Johann Krammer (EADS) die allgemeinen Arbeitsschwerpunkte des EADS-Bereichs in Ottobrunn vor und erläuterte die Eingliederung in den gesamten EADS-Konzern.
Anschließend hielt Herr Dipl.-Ing. Stefan Römelt (EADS) einen Vortrag über "Elektrisch betriebene Grundsysteme im militärischen Flugzeugbau - Stand der Technik und Entwicklungstendenzen".
Als Abschluß war dann noch ein kurzer Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling (UniBw München) mit dem Thema: "Vergleich von Permanentmagnetmaschinen und Geschalteten Reluktanzmaschinen für den Einsatz in der 270 Vdc - Spannungsebene" vorgesehen.

Nach einer kurzen Erläuterung der Bedingungen und der aktuellen Testphasen in den Laborbereichen und einer Einweisung auf die Verhaltensregeln wurde uns dann durch Herrn Römelt und seine Mitarbeiter eine umfangreiche Führung angeboten. Hier waren das Tornado-FCSU-Rig und im Besonderen das Eurofighter-FCSU-Rig - der sogenannte Iron-Bird - zu bestaunen. Das Zusammenspiel aller elektrischen und hydraulischen Komponenten bei den durch das Testprogramm vorgegebenen Flugmanövern war für alle Teilnehmer höchst beeindruckend.

Nach der Rückkehr in den Konferenz-Raum fanden noch einige angeregte Diskussionen statt, die nochmals das große Interesse der Teilnehmer an dieser Veranstaltung betonten.

Das EAA-Team möchte sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei den Mitarbeitern der Firma EADS in Ottobrunn für die Organisation und die hervorragende Durchführung unseres 7. EAA-Forums bedanken.


Ihr EAA-Team

Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling / Dr.-Ing. Hans-Joachim Köbler
EAA – Elektrische Antriebstechnik und Aktorik
FAK EIT6 – UniBw München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg
Telefon (Köbler): 089 / 6004-3710
Fax: 089 / 6004-3718
Email (Köbler): Hans-Joachim Köbler
Internet: EAA-Forum
7. EAA-Forum7. EAA-Forum

7. EAA-Forum am 13.06.2006 bei EADS in Ottobrunn:
Eurofighter im Landeanflug
Eurofighter-Systemintegrationsprüfstand

7. EAA-Forum7. EAA-Forum

7th EAA-Forum June 13, 2006 at EADS in Ottobrunn:
Eurofighter in landing approach
Eurofighter test-bench for system-integration