Leitungen der Mikrowellentechnik

LEITUNGEN DER MIKROWELLENTECHNIK

(Geführte elektromagnetische Wellen II)

Wahlpflichtfach für das 9. Trimester

Inhalt: Streifenleitungen, Coplanarleitungen, Microstrip-Leitungen, Hohlleiter, Oberflächen-wellenleiter, Leckwellenleiter, periodische Strukturen, Leitungsresonatoren und Flossenleitungen (Finlines).

Auf die praktischen Anwendungen bzw. Ausführungsformen wird jeweils ausführlich eingegangen.

Den Schwerpunkt der Vorlesung bilden die planaren Leitungen der modernen Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik.

Die Vorlesung GEW II kann unabhängig von der Vorlesung GEW I gehört werden. Sie vermittelt eine Vielfalt von praxisbezogenen Erkenntnissen, die speziell für den im Bereich Forschung und Entwicklung tätigen Ingenieur bzw. zunächst für Diplomarbeiten auf dem Gebiet höherer Frequenzen von besonderem Nutzen sind.

Scheinerwerb: Klausur (mit Unterlagen)