Michael Leininger



[Bild von Michael Leininger]

Dr.-Ing. Michael Leininger (bis August 1990)

Dissertation:
Wege zur Berechnung der Übertragungseigenschaften inhomogener Mehrfachleitungen