Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » EIT » EIT4_1 » Elektronik » Forschung » Forschungspreise

Forschungspreise

 

Professor Maurer wurde von der IEEE Microwave Theory and Techniques Society 2010 als "MTT-S Distingushed Microwave Lecturer" ausgezeichnet.

 

[Bild von MTT-S Distingushed Microwave Lecturer ]

 

Professor Maurer wurde von der IEEE Microwave Theory and Techniques Society 2010 als "Outstanding Young Engineer Award" ausgezeichnet.

 

[Bild von Outstanding Young Engineer Award ]

 

Professor Maurer erhielt 2006 von der EEEfCOM den Innovationspreis für das Thema "Entwicklung eines digitalen Modulator-Phasenregelkreises Schlüsselkomponente für rekonfigurierbare und höchstintegrierte HF-CMOS-Transceiver, die er mit seinen Mitarbeitern bei "DICE GmbH" durchgeführt hat.

 

[Bild von Innovationspreis 2006 ]

 

Professor Jungemann wurde von der IEEE mit dem Paul Rappaport Award 2005 ausgezeichnet für den Artikel "Impact Ionization MOS (I-MOS) Part II: Experimental Results", den er zusammen mit Kailash Gopalakrishnan, Raymond Woo, Peter B. Griffin und James D. Plummer verfaßte und der in IEEE Transactions on Electron Devices erschienen ist.

 

[Bild von Paul Rappaport Award 2005 ]