Startseite Kommunikationstechnik II

 

Lehre M.Sc.


 

Vorlesung: Kommunikationstechnik II

 

  • Digitalsignalübertragung im Basisband
    • Nyquistsysteme und impulsinterferenzfreie Entzerrung
    • Impulsinterferenzfreiheit und Matched Filter
    • Nyquistsysteme und AWGN-Störungen, Symbol- und Bitfehlerwahrscheinlichkeiten
  • Trägermodulierte Digitalsignalübertragung
    • Bandpasssignale und –systeme im äquivalenten Tiefpassbereich
    • Analytisches Signal und Hilberttransformation,
    • Lineare digitale Modulationsverfahren (QAM, PSK, OFDM),
    • Signalkonstellationen und Augenmuster, Symbolfehlerwahrscheinlichkeiten
    • Guardintervall und zyklisches Präfix bei OFDM, Entzerrung bei OFDM
    • Bandspreizverfahren (Direct-Sequence, CDMA)
  • Informationstheoretische Grenzen und Codierung
    • Kanalkapazität nach Shannon, Bandbreiteneffizienz
    • Einführung in die Kanalcodierung (Fehlererkennung und Fehlerkorrektur, FEC-Klassifikation in Blockcodes und Faltungscodes, binäre Blockcodes, Fehlerkorrektur und Restfehlerwahrscheinlichkeit, lineare zyklische binäre Blockcodes, Galoisfeld GF2, Codierung durch Polynomdivision, Syndrom und Fehlererkennung bzw. –korrektur)
  • Vielfachzugriffsprotokolle in Kommunikationsnetzen
    • ALOHA, Durchsatz, slotted ALOHA, CSMA, CSMA/CD, CSMA/CA igitalsignalübertragung im Basisband
Infobild Startseite