Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (EIT)
Institut für Plasmatechnik und Mathematik (EIT 1)
Professur für Plasmatechnik und Grundgebiete der Elektrotechnik (EIT 1.1)
Prof. Dr.-Ing. Jochen Schein

Startseite Einführung in die Plasmaphysik

Einführung in die Plasmaphysik

  • Wahlpflicht-Vorlesung für EIT im 8.Trimester

3 TWS, 2 V / 1 Ü

Dozent: Prof. Dr.-Ing. G. Seeger

Die Vorlesung führt in die Kinetik ionisierter Gase (Plasmen) ein, im Hinblick auf technische Anwendungen. Zunächst wird ein Überblick gegeben über das Vorkommen von Plasmen in Natur und Technik. Es folgt der Einstieg in die Plasmakinetik anhand des einfachen Einzelteilchen-Modells, das anschließend auf die Physik der Ionosphäre angewandt wird. Ein Kapitel über elementare Stoßprozesse leitet über zum Hauptteil, welcher der Behandlung des Plasmas als Kollektiv gewidmet ist. Für eine Teilchensorte (Komponente) werden Verteilungsfunktion und Mittelwerte erläutert, anschließend Bilanzgleichungen für Masse, Impuls und Energie hergeleitet. Ein eigener Abschnitt ist der Boltzmann-Gleichung und ihren Folgerungen gewidmet, u.a. dem Gleichgewichts-Fall (Maxwell-Verteilung). Im Schlußkapitel werden die einzelnen Komponenten zum Gesamtplasma zusammengefügt und so die Brücke zur Magneto-Hydrodynamik aufgezeigt.