UniBwM » CASC » CASC » Zertifikate » Compliance Manager/in

Compliance Manager/in

Compliance Manager/in (univ.)

Spezialisierungsprogramm mit Zertifikatabschluss

Unternehmen sehen sich heute mehr denn je den Erwartungen ihrer Kunden, der Politik und der Gesellschaft ausgesetzt, die das wirtschaftliche Handeln zunehmend kritisch und abweisend bewerten. Zahlreiche Skandale in den letzten Jahren haben nicht nur den Gesetzgeber motiviert, die gesetzlichen Anforderungen an eine verantwortungsvolle Unternehmensführung zu verschärfen, auch Aufsichtsbehörden und die breite Öffentlichkeit reagieren zunehmend sensibel auf als unredlich eingeschätztes Handeln von Unternehmen. Die damit verbundenen Konsequenzen wie Strafzahlungen und Reputationsschäden können für Unternehmen auch in finanzieller Hinsicht dramatisch sein.

Das karrierebegleitende Spezialisierungsprogramm Compliance Manager/in (univ.) nimmt sich den Herausforderungen des komplexen Aufgabenprofils eines Compliance- und Verantwortungsmanagements an. Es wendet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich gezielt und fundiert auf eine Führungsaufgabe im mittleren bis oberen Management oder eine Spezialistenfunktion im Compliance Management vorbereiten wollen. Im Fokus stehen die Vermittlung von Compliance-Wissen nach dem TOR®-Prinzip (Technik, Organisation und Recht) und das Erlernen von ethischen Reflexions- und Handlungsfertigkeiten. In dieser interdisziplinären Ausrichtung nimmt das universitäre Spezialisierungsprogramm eine Sonderstellung innerhalb der Compliance-Ausbildungen ein.

In Kooperation mit

Bundeswehrangehörige und Alumni der UniBw erhalten 5% Ermäßigung.

Download > Flyer

Compliance Manager/in