Auf einen Blick

Auf einen Blick

 

Dauer des Programms

2 Jahre und 3 Monate

 

Programmstruktur

  • Starterworkshop
  • 10 berufsbegleitende Module (je eine Wochenendpräsenz pro Modul, jeweils Donnerstag bis Samstag, sowie ca. sechs Wochen medial unterstützte und tutoriell begleitete Selbstlernphase)
  • 1 Exkursion (Blockveranstaltung im Umfang von fünf Tagen)
  • 1 Seminarmodul (Blockveranstaltung im Umfang von drei Tagen)
  • Master-Thesis (sechs Monate Bearbeitungszeit)

 

Anmeldung und Start

Die Anmeldung zum Studiengang ist bis zum 1. März jedes Jahres möglich. Der Studiengang beginnt zum 1. April jedes Jahres.

 

Studienort

Universität der Bundeswehr München, Neubiberg

 

Lernziel

Umfassende und systematische Vorbereitung auf eine Führungsaufgabe im Bereich Public Management, insbesondere im öffentlichen Controlling oder im öffentlichen Beschaffungswesen.

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Abschluss eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulstudiums (Diplom, Diplom FH oder Bachelor im Umfang von 210 ECTS-Leistungspunkten)
  • Nachweis einer mindestens einjährigen qualifizierten berufspraktischen Erfahrung
  • Auswahlgespräch

 

Abschluss

  • MBA-Abschluss der Universität der Bundeswehr München
  • Nachweis von 90 ECTS-Leistungspunkten (Transcript of Records)

 

Ihre Investition

15.800,- EUR (incl. Studienmaterialien und Prüfungen; nicht enthalten sind Kosten für die Exkursion, Reisekosten und Spesen.)