Die Aufnahme des Hochschulstudiums ist AUCH OHNE ABITUR und FÜR ALLE LAUFBAHNEN möglich.

Sie sollten eine der folgenden Voraussetzungen mitbringen, um für das Studium zugelassen zu werden:

  • Meister- oder Technikerabschluss oder Fachwirt ODER
  • Abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließender mind. dreijähriger Berufspraxis in einem dem Studiengang fachlich verwandten Bereich ODER
  • Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife