Christian Voß

"Entscheidend war für mich die Möglichkeit, mein Studium nach der Bundeswehr noch während der Dienstzeit zu beginnen und so schneller abschließen zu können. Die Mischung aus Betriebswirtschaftslehre und Ingenieurwissenschaft interessierte mich auf Anhieb. Das Studium ist eine optimale Ergänzung zu der Berufserfahrung, die man in der Bundeswehr gesammelt hat. Durch diese beiden Faktoren ist man ein sehr interessanter Kandidat auf dem Arbeitsmarkt. So startete ich nur vier Wochen nach meinem Studienabschluss in meinen neuen Beruf als Wirtschaftsingenieur. Das Studium konnte dabei meine Erwartungen voll und ganz erfüllen."