Am 13. Oktober 2018 fand die feierliche Verabschiedung des zweiten Jahrgangs im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen statt.

Im stimmungsvoll erleuchteten Festsaal des Universitätscasinos bekamen in diesem Jahr 20 stolze Absolventen die Bachelorurkunden von Prof. Uwe M. Borghoff, Vizepräsident der Universität der Bundeswehr München und Vorstand von casc, sowie von den akademischen Leitern des Studiengangs, Prof. Jochen Brune von der Hochschule Reutlingen und Prof. Wieland Meyer von der Universität der Bundeswehr München, verliehen.

In seiner Abschlussrede beleuchtete Jahrgangssprecher Boris Ladovic noch einmal die einzelnen Stationen der vergangenen vier Jahre Studium: „Das gemeinsame Lernen hat uns stark gemacht“, erinnert er sich. Über die kurzen Schlaglichter aus den Vorlesungen mussten auch die anwesenden Dozentinnen und Dozenten des Studiengangs schmunzeln.

Die erfolgreiche Studienzeit, aber auch die zukünftigen Berufswege waren beim anschließenden gemeinsamen Abendessen Gesprächsthema. Der Großteil der Absolventen ist bereits als Wirtschaftsingenieur in der Industrie oder der Wirtschaft tätig. „Durch das Studium bin ich fachlich so gut aufgestellt, dass mir auch der Einstieg in einen neuen Bereich leicht gefallen ist“, erzählt Dirk Franke.

Mit großem Stolz verabschieden wir unsere Absolventen und wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Die Anmeldung für den kommenden Jahrgangsstart ist noch bis 15. Februar 2019 geöffnet!