UniBwM » CAE » CAE » Auslandsaufenthalt » Auslandsaufenthalt - ein kleiner Leitfaden

Auslandsaufenthalt - ein kleiner Leitfaden

Rahmenbedingungen

Studierende des Masterstudiums CAE haben die Möglichkeit, eine Studienarbeit oder die Masterarbeit im Ausland anzufertigen. Mögliche Zeiträume für einen Auslandsaufenthalt sind die vorlesungsfreie Zeit des Frühjahrstrimesters im 1. Studienjahr (Studienarbeit) oder das gesamte Frühjahrstrimester des 2. Studienjahres (Masterarbeit).

 

Bitte gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Informieren

Zuerst informieren Sie sich bitte darüber, ob Sie die Voraussetzungen für einen Auslandsaufenthalt erfüllen können.

2. Themenfindung und Betreuung der Arbeit

Legen Sie den gewünschten Themenbereich fest bzw. überlegen Sie sich, welche Themenbereiche für Sie in Frage kommen. Aus den Themenbereichen ergeben sich die möglichen Betreuer an der UniBwM, mit denen Sie als erstes das Gespräch suchen sollten.

3. Auslandskontakte

Eventuell kann ihr Betreuer an der UniBwM Ihnen direkt einen passenden Auslandskontakt vermitteln. Falls dies nicht der Fall sein sollte, kontaktieren Sie bitte den Auslandsbeauftragten Ihrer Fakultät. Sie können sich zusätzlich parallel auf der Website des Auslandsbüros informieren, welche Partneruniversitäten für Ihren fachlichen Bereich in Frage kommen. Selbstverständlich können Sie sich auch in Eigenregie oder auf der Grundlage eigener Kontakte unabhängig von den Partneruniversitäten um einen Betreuer im Ausland kümmern.

Bitte beachten Sie, dass der Kontakt zu den Partnerunis in der Regel über das Auslandsbüro laufen sollte bzw. in enger Abstimmung mit dem Auslandsbüro.

4. Die Bewerbungsmodalitäten

Nun ist es an der Zeit, sich um die Bewerbungsunterlagen zu kümmern. Falls Sie sich bisher noch nicht über alle Details einer Bewerbung informiert und noch keinen Kontakt mit dem Auslandsbüro aufgenommen haben, wäre nun der Moment gekommen, sich ausführlich zu informieren und eventuell noch offene Fragen zu klären:

5. Die Bewerbungsfrist

Erstellen Sie die Bewerbungsunterlagen und reichen Sie diese fristgerecht ein. Anmeldeschluss ist jeweils der 31. Oktober für das darauf folgende Kalenderjahr.

Über den genauen Ablauf einer Bewerbung und für weitere Planungen informieren Sie sich bitte auf der Website des Auslandsbüros.

 

Ansprechpartner

Auslandsbüro:

Melina Rosa Saur, M.A.
Koordinatorin Outgoing

Tel: +49 89 6004 2524
Geb. 38, Raum 0119
E-Mail: melina.saur@unibw.de

Sprechzeiten: Mo & Do 13-15 Uhr, Di 14-16 Uhr

Für die fachliche Abstimmung wenden Sie sich bitte an die Auslandsbeauftragten der Fakultäten:

Auslandsbauftragter der Fakultät ETTI: Prof. Dr. rer. nat. Gerhard Groos

Auslandsbauftragter der Fakultät MB: Prof Dr.-Ing. Walter Waldraff