index.html

Verena Waßink, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


 

Schwerpunkte in Forschung und Lehre
Journalismusforschung, insbesondere Kriegs- und Krisenjournalismus, Medienwandel, Methoden der Kommunikationswissenschaft

Abschlussarbeiten
Wenn Sie Interesse an der Erstellung Ihrer Abschlussarbeit (Bachelor oder Master) an unserem Lehrstuhl haben, stehe ich Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Sollten Sie bereits frühzeitig Interesse oder eine Idee für ein bestimmtes Thema haben, können wir dies bei einem gemeinsamen Termin besprechen. Vereinbaren Sie hierzu bitte einen Termin per Mail. Eine Auswahl bisheriger co-betreuter Abschlussarbeiten finden Sie weiter unten.

Aktuelle Lehrveranstaltungen

WT 2017
Mi, 9:45-11:15 Uhr, Vorlesung (Bachelor) Qualitative und quantitative Methoden (gemeinsam mit Dr. R. Sontheimer)

HT 2016
Di, 9:45-11:15 & 11:30-13:00 Uhr, Vorlesung (Bachelor) Einführung in die Kommunikationswissenschaft


Do, 11:30-13:00 Uhr, Seminar (Master) Qualitätsjournalismus (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

HT 2015

Mo, 9:45-13:00 Uhr, Theorie und Praxis des Medienwandels (Master), Teil 2 (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

FT 2015

Di, 13:15-16:30 Uhr, Theorie und Praxis des Medienwandels (Master), Teil 1 (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

HT 2014

Mo, 9:45-13:15 Uhr, Theorie und Praxis des Medienwandels (Master), Teil 2 (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

FT 2014

Di, 13:15-16:30 Uhr, Theorie und Praxis des Medienwandels (Master), Teil 1 (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

HT 2013

Mo, 15:00-18:15 Uhr, Theorie und Praxis des Medienwandels (Master), Teil 2 (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

Di, 11:30-13:00 Uhr, Vorlesung (Bachelor) Einführung in die Kommunikationswissenschaft (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

FT 2013

Mo, 9:45-11:15 Uhr,  Journalistisches Kolloquium (Master), Schwerpunkt Kriegs- und Konfliktberichterstattung (gemeinsam mit Prof. Dr. Goderbauer-Marchner und Prof. Dr. Kretzschmar)

Di, 13:15-16:30 Uhr, Theorie und Praxis des Medienwandels (Master), Teil 1 (gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)

 

Co-Betreuung Abschlussarbeiten (Auswahl)
(gemeinsam mit Prof. Dr. Kretzschmar)


Bachelor

Eyrich, J. (2015) Multimedia-Storytelling: Eine Untersuchung medialer Angebote anhand von Fallbeispielen.

Grandesso, N. (2015) Der Afghanistan-Konflikt im Spiegel der internationalen Massenmedien: Ein Vergleich der Presse in Deutschland, Großbritannien, USA.

Schillerwein, M. (2015) Zwischen den Fronten: Kriegsberichterstattung im Wandel am Beispiel des Afghanistan-Einsatzes.

Eichelsdörfer, C. (2014) Bedeutung der Kriegsberichterstattung für die demokratische Öffentlichkeit in Deutschland.

Kanzler, A. (2014) Information oder Propaganda - zivile und militärische Berichterstattung am Beispiel Afghanistans.

Master

Brödner, S. & Eyrich, J. (2016) Multimedia-Storytelling: Eine Untersuchung auf nationaler und internationaler Ebene.

Nawroth, K. (2016) Investigativer Journalismus. Chancen und Herausforderungen des digitalen Zeitalters.

Fakultät für Betriebswirtschaft

Geb. 36, Raum 0162
Tel. +49-(0)89-6004-4255
Fax. +49-(0)89-6004-2262

Dekanat.BW@unibw.de