Dipl.-Kfm. Christian von Deimling

Dipl.-Kfm. Christian von Deimling
WOW 3.2 - Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Beschaffung und Supply Management
Gebäude 36, Zimmer 2231
+49 89 6004-4246
c.von.deimling@unibw.de

Dipl.-Kfm. Christian von Deimling

Forschungsschwerpunkte Demnächst online
   
Publikationen Demnächst online
   
Studium  
10/2001 - 04/2007 Studium der Betriebswirtschaftslehre an Universität Bayreuth mit den Schwerpunktfächern: Produktions- und Industriebetriebslehre, Dienstleistungsmanagement, Englisch. Abschluss: Dipl.-Kfm. (Univ.)
08/2002 - 08/2002 Auslandsaufenthalt an der Western Illinois University in Macomb, Schwerpunktfach: Intensivsprachkurs Englisch
08/2005 - 01/2006 Auslandssemester in Linköping, Schweden, Schwerpunktfächer: Logistics and Supply Chain Management, Advanced Organization Theory, Total Quality Management
   
Praxis  
12/2011-heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungszentrum für Recht und Management öffentlicher Beschaffung (FoRMöB) der Universität der Bundeswehr München
10/2007-11/2011 Unternehmensberater im Bereich Supply Chain Management in der Abteilung Strategic Planning Services mit dem Fokus Absatz-, Bestands- und Produktionsplanung bei Accenture GmbH, München
08/2006 - 01/2007 Diplomand im Bereich Entwicklungs- und Fertigungstiefe / Geschäftsstrategien bei Daimler AG, Aufbau und Integration von neuen Technologien im Spannungsfeld von Eigenleistung & Fremdbezug aus der Perspektive der Produktion von Mercedes
09/2004 - 02/2005 Werkstudent im Qualitätsmanagement PKW Entwicklung, Elektrik / Elektronik bei Daimler AG, Controlling Organisation & Unterstützung von funktions- und prozessübergreifenden Fehlerabstellteams, Design & Einführung eines Prozesses zur Fortschrittskontrolle von Fehlerabstellmaßnahmen
03/2004 - 08/2004 Praktikum in der Inhouse Consulting bei Daimler AG, Konzeption, Einführung und Unterstützung von prozess- und funktionsübergreifenden Fehlerabstellteams, Konzeption und Entwicklung einer MS Access Datenbank zur unternehmensweiten Auswertung von Garantie- und Kulanzkosten zur Priorisierung von Qualitätsmaßnahmen
09/2000 - 10/2000 Praktikum im Bereich Marketing und Vertrieb bei Autostadt GmbH, Statistische Auswertungen und Analysen sowie Assistent des Vertriebsleiters
     
Bundeswehr
08/2002 - heute Gebirgsjägerbataillon 231, zusätzliche Wehrübungen & Einsätze im Katastrophenschutz  
11/2000 - 08/2001 Grundwehrdienst beim GebirgsStabsFernmeldelerhbataillon 8, Gebirgssanitäter & Militärkraftfahrer (BC1) & Ausbilder

 

Mitgliedschaften

 

-