studium

Brücken aus Papier – „Brücken-Bauen“


 

Im Rahmen des Studiums Generale (Studium+) an der Universität der Bundeswehr München bauen Studierende der Geisteswissenschaften Brücken aus Papier. Diese werden im Versuchsstand auf ihre Tragfähigkeit hin überprüft. Die Ergebnisse sind oft verblüffend. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

                   

 

Die entsprechende Lehrveranstaltung wird von den Professoren Norbert Gebbeken (Baustatik), Manfred Keuser (Massivbau) und Ingbert Mangerig (Stahlbau) angeboten und erfreut sich bei den Geisteswissenschaftlern größter Beliebtheit.