Brunner-Luedecke Kapitel 6

Schriftenreihe


des Instituts für Geodäsie

 

Heft 88/2012
 


 
Übung für die Antarktis  -

Wilhelm Filchners Vorexpedition nach Spitzbergen im Jahr 1910

Ein Beitrag zur Expeditionskartographie

Kurt BRUNNER / Cornelia LÜDECKE

In: LÜDECKE, Cornelia / BRUNNER, Kurt (Hrsg.) [2012]:
Von A(ltenburg) bis Z(eppelin).
Deutsche Forschung auf Spitzbergen bis 1914.
100 Jahre Expedition des Herzogs Ernst II. von Sachsen-Altenburg.

Tagungsband der Tagung 2011 des Fachausschusses Geschichte der Meteorologie der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft und des Arbeitskreises Geschichte der Polarforschung der Deutschen Gesellschaft für Polarforschung, Naturkundliches Museum Mauritianum, Altenburg, 24.-25. September 2011.
Redaktion: Cornelia LÜDECKE, Uwe G. F. KLEIM.
Schriftenreihe des Instituts für Geodäsie der Universität der Bundeswehr München, Heft 88, Neubiberg, S. 69-76.

 


 

6.  Deutsche Spitzbergenexpedition 1990-1992 (SPE 90-92)

Eine letzte groß angelegte Expedition auf Spitzbergen erfolgte in den drei Sommern von 1990 bis 1992. In diesem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und dem Schweizerischen Nationalfond geförderten, fächerübergreifenden Forschungsprojekt „Stofftransporte Land-Meer in polaren Geosystemen“ im hochpolaren Gebiet der Germania-Halbinsel zwischen Liefdefjord und Kongsfjord wurden umfänglich geo- und biowissenschaftliche Arbeiten ausgeführt. Als Arbeitsmittel und zur Ergebnisdarstellung entstanden mehrere topographische und thematische Karten [Brunner/Hell 1993, 1994].

Das Forschungsprojekt mit Wissenschaftlern aus Deutschland, der Schweiz und Norwegen wurde von WOLF DIETER BLÜMEL (*1943) vom Geographischen Institut der Universität Stuttgart koordiniert [Blümel, 1992]. Das Gesamtprojekt und die Forschungsergebnisse sind in einem umfangreichen Ergebnisbericht dokumentiert [Blümel, 1994]. Diesem Ergebnisband sind in einem Schuber sämtliche im Rahmen der SPE 90-92 entstandenen Karten beigegeben.

 


 

Kapitel 5 Gliederung Kapitel 7

 


 

Piepjohn Inhaltsverzeichnis Przigoda

 


 

DOWNLOAD


 

"88-Brunner-Luedecke-69-76.pdf"

(1,28 MB)