Die Loxodromen auf Gerhard Mercators Erdglobus von 1541 - Eine Genauigkeitsanalyse

Schriftenreihe
des Instituts für Geodäsie

Heft 87/2012


 
Die Loxodromen
auf Gerhard Mercators Erdglobus von 1541
Eine Genauigkeitsanalyse

Dieter BEINEKE
 

In: BEINEKE, Dieter / HEUNECKE, Otto / HORST, Thomas / KLEIM, Uwe G. F. (Hrsg.) [2012]:
Festschrift für Univ.-Prof. Dr.-Ing. Kurt Brunner anlässlich des Ausscheidens aus dem aktiven Dienst.
Schriftenreihe des Instituts für Geodäsie der Universität der Bundeswehr München, Heft 87, Neubiberg, S. 15-29.
 



Zusammenfassung

Ausgehend von der Bedeutung der Loxodromen auf MERCATORs Erdglobus und ihrer Eigenschaften, werden die notwendigen Methoden zur Genauigkeitsanalyse (z. B. mathematische Definition der Loxodrome, Kartenprojektion für Globussegmente, Digitale Bildverarbeitung zur Entzerrung der Globussegmente) detailliert beschrieben und mit Grafiken veranschaulicht.
 



zurück zur Übersicht des Heftes 87
 


 

 

DOWNLOAD


 

"87-Beineke-15-29.pdf"

(3,84 MB)