Transaktionsmechanismen

Schriftenreihe
des Instituts für Geodäsie

Heft 60-1 / 2000


 
Transaktionsmechanismen
bei der Verwaltung von Geodaten
in einer Multiuser-Umgebung

Stefan NEUDECK
 

In: CASPARY, Wilhelm / HEISTER, Hansbert / SCHÖDLBAUER, Albert / WELSCH, Walter (Hrsg.) [2000]:
25 Jahre Institut für Geodäsie.
Teil 1:  Wissenschaftliche Beiträge und Berichte.

Schriftenreihe des Studiengangs Geodäsie und Geoinformation der Universität der Bundeswehr München, Heft 60-1, Neubiberg, S. 259-266.
 



Zusammenfassung

In diesem Beitrag stehen Eigenschaften der Transaktionsverarbeitung bei Geo-Informationssystemen in einer Multiuser-Umgebung im Vordergrund. Vorangestellt werden Transaktionskonzepte für Datenbanken allgemein, untersucht wird die diesbezügliche Rolle des Raumbezugs (Geometrie) bei Geo-Informationssystemen. Transaktionsmechanismen, welche die Realisierung einer echten Multiuser-Umgebung für eine GIS-Anwendung ermöglichen, werden beschrieben. Besondere Aufmerksamkeit wird dem Zusammenführen von Geometrien verschiedener Bearbeitungsstände gewidmet. Dargestellt werden Transaktionsmechanismen anhand eines Applikationsbeispiels, das in der Argemeinschaft Geo-Informationssysteme, Universität der Bundeswehr München, realisiert wird.
 



zurück zur Übersicht des Heftes 60-1