Die Lehrveranstaltung Vermessungskunde

Schriftenreihe
des Instituts für Geodäsie

Heft 60-1 / 2000


 
Die Lehrveranstaltung
„Vermessungskunde für Bauingenieure”
an der Fachhochschule Regensburg

Axel GEIGER
 

In: CASPARY, Wilhelm / HEISTER, Hansbert / SCHÖDLBAUER, Albert / WELSCH, Walter (Hrsg.) [2000]:
25 Jahre Institut für Geodäsie.
Teil 1:  Wissenschaftliche Beiträge und Berichte.

Schriftenreihe des Studiengangs Geodäsie und Geoinformation der Universität der Bundeswehr München, Heft 60-1, Neubiberg, S. 129-133.
 



Zusammenfassung

Die Lehrveranstaltung „Vermessungskunde für Bauingenieure” nimmt an der Fachhochschule Regensburg eine wichtige Stellung ein. Die Bedeutung wird vom Fachbereich Bauingenieurwesen anerkannt und unterstützt. Die Instrumentenausstattung ist auf dem neuesten Entwicklungsstand. Die theoretische und praktische Ausbildung befähigt die Absolventen, selbständig die vielseitigen Vermessungsarbeiten im Bauwesen durchzuführen.
 



zurück zur Übersicht des Heftes 60-1