Ausgewählte Probleme der stereoskopischen Auswertung von Aufnahmen mit einer Dreizeilenkamera am analytischen Auswertegerät

Schriftenreihe
des Instituts für Geodäsie

Heft 46/1994


 
Ausgewählte Probleme
der stereoskopischen Auswertung
von Aufnahmen mit einer Dreizeilenkamera
am analytischen Auswertegerät

Ludwig HOCH
 

In: BRUNNER, Kurt / PEIPE, Jürgen (Hrsg.) [1994]:
Festschrift für Prof. Dr.-Ing. Egon Dorrer zum 60. Geburtstag.
Schriftenreihe des Studiengangs Vermessungswesen der Universität der Bundeswehr München, Heft 46, Neubiberg, S. 103-107.
 



Zusammenfassung

Sollen die inzwischen zahlreich verfügbaren Bilddaten von digitalen Zeilenaufnahmesystemen mit analytischen Plottern ausgewertet werden, so sind Anpassungen notwendig. Eine mögliche Vorgehensweise wird hier skizziert und insbesondere auf die Auswahl einer bestimmten Zentralprojektion eingegangen, um dadurch eine bestmögliche Annäherung der Zeilengeometrie zu erhalten.
 



zurück zur Übersicht des Heftes 46
 


 

 

DOWNLOAD



"46-Hoch-103-107.pdf"

(381 KB)