Analyse von Deformationsmessungen mit Hilfe relativer Fehlerellipsen

Schriftenreihe
des Instituts für Geodäsie

Heft 4/1979


 
Analyse von Deformationsmessungen
mit Hilfe relativer Fehlerellipsen

Eugen KUNTZ / Günter SCHMITT
Karlsruhe

 

In: CASPARY, Wilhelm / WELSCH, Walter M. (Hrsg.) [1979]:
Seminar über Deformationsmessungen
gehalten an der Hochschule der Bundeswehr München
mit Beiträgen von E. Baumann, W. Caspary, H. Dupraz / W. Niemeier / H. Pelzer, E. Kuntz / G. Schmitt, W. Welsch
Schriftenreihe Wissenschaftlicher Studiengang Vermessungswesen, Hochschule der Bundeswehr München, Heft 4, Neubiberg, S. 26-44.
 



Vorbemerkung

Wir sind der Einladung des Bundeswehrhochschule München zur Teilnahme an einem Seminar über die Analyse von Deformationsmessungen, in dem wir das in den letzten Jahren in Karlsruhe entwickelte Analyseverfahren vorstellen und an vorgegebenen Beispielen erproben sollten, sehr gerne gefolgt. Der Anlaß zur Entwicklung dieses Verfahrens waren ganz konkrete Aufgaben, die in Zusammenarbeit mit der Landesvermessung Baden-Württemberg an unser Institut herangetragen wurden. Dabei konnten wir glücklicherweise auf so wohlbekannte und ausgezeichnete Arbeiten wie die von Koch, Pelzer und Welsch, um nur einige wichtige Namen zu nennen, zurückgreifen.
 



zurück zur Übersicht des Heftes 4
 


 

 

DOWNLOAD


 
 

"4-Kuntz-Schmitt-26-44.pdf"
(1,4 MB)