Bestimmung dreidimensionaler Koordinaten durch Streckenmessung

Schriftenreihe
des Instituts für Geodäsie

Heft 11/1984


 
Bestimmung dreidimensionaler Koordinaten
durch Streckenmessung

Kurt EGREDER
Technische Hochschule Darmstadt

 

In: CASPARY, Wilhelm / HEISTER, Hansbert (Hrsg.) [1984]:
Elektrooptische Präzisionsstreckenmessung
Beiträge zum Geodätische Seminar 23. September 1983

Schriftenreihe Wissenschaftlicher Studiengang Vermessungswesen, Hochschule der Bundeswehr München, Heft 11, Neubiberg, S. 101-114.
 



Zusammenfassung

In der besonderen Topographie des Rheintales bei St. Goar wurde ein Testnetz angelegt und alle Strecken elektrooptisch sowohl mit dem Mekometer ME 3000 als auch mit dem Tellurometer MA 100 gemessen. Die erreichte Genauigkeit der Streckenmessung und der aus dem orientierten Streckenpolyeder berechneten Koordinaten werden dargestellt.
 



zurück zur Übersicht des Heftes 11
 


 

 

DOWNLOAD


 
"11-Egreder-101-114.pdf"

(672 KB)