Dipl.-Ing. Nicolas Herzer

Dipl.-Ing. Nicolas Herzer

Dipl.-Ing. Nicolas Herzer

Kontakt:

Institut für Baubetrieb (BAU 8)
Universität der Bundeswehr München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Mängelmanagement - Kennzahlen zur Bewertung von Mängeln als (Controlling)-Instrument
  • Vergabesysteme - Vergleich des deutschen Vergabeverfahrens für öffentliche Bauaufträge mit denen ausgewählter europäischer Länder
  • Aspekte der Präqualifikation 
  • Umsetzung und Potential von Contracting-Modellen bei der öffentlichen Hand
  • Entwicklung einer Infrastruktur- und Liegenschaftsmanagementorganisation der öffentlichen Hand


Projekt- und Studienmitarbeit:

  • Bauschäden - Baumängel - Ursachen, Vermeidung, Steuerung und Kontrolle des Mängelmanagements 
  • Vergabesysteme - Vergleich des deutschen Vergabeverfahrens mit denen ausgewählter europäischer Länder
    - Vergleich der Vergabeverfahren und -rechtsakte, Präqualifikation sowie Qualität als Wertungskriterium
  • Curriculum INFRA - Entwicklung einer Ausbildung für Bauingenieure der InfraOrg im Auslandseinsatz
  • Baubetriebliche und immobilienwirtschaftliche Machbarkeitsstudie für ein innerstädtisches Infratrukturprojekt
  • INFRA21 - Optimierung des Infrastrukturwesens für das 21. Jahrhundert  


Persönliche Daten:

  • verheiratet, 2 Söhne
  • geboren am 13. Juni 1970 in München