Simone Weikl

Simone Weikl

 

Studium

  • 10/2006 – 11/2011 Studium der Mathematik, Nebenfächer Wirtschaftswissenschaften und Informatik, Technische Universität München
  • Diplomarbeitsthema: Optimierungsbasierte Berechnung multivariater Quadraturformeln
  • 01/2010 – 06/2010 Auslandssemester, Aarhus University, Dänemark

 

Berufserfahrung

  • 08/2009 – 10/2009 TransVer GmbH München, Praktikum im Bereich Verkehrstechnik, u.a. verfeinerte Verkehrslagerekonstruktion anhand unterschiedlicher Messdaten
  • 10/2010 – 03/2011 TransVer GmbH München, Werkstudententätigkeit im Bereich Verkehrstechnik und Verkehrsplanung, u.a. Simulation im Bereich verkehrstechnischer und verkehrsplanerischer Anwendungen
  • seit 01/2012 Universität der Bundeswehr München, Institut für Verkehrswesen und Raumplanung, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Verkehrstechnik

 

Laufende Projekte, Forschungsinteressen

  • Empirische Analyse von Car Sharing Systemen
  • Modell für betreiberbasierte Reallokationen in „free-floating“ Car Sharing Systemen
  • Empirische Analyse von Verkehrskenngrößen mit und ohne Streckenbeeinflussungsanlage
  • Qualität von Verkehrsinformationen

 

Betreute Vorlesungen

  • HT 2012 + 2013: Transportinformatik, Vorlesung und Übung
  • ST 2015: Verkehrstechnik, Übung

 

Veröffentlichungsliste