FlorianDandl

Florian Dandl

 

Forschungsschwerpunkte

Carsharing mit autonomen elektrischen Fahrzeugen
- Entwicklung eines Simulationsmodells zur Darstellung des Flottenbetriebs
- Darstellung von Carsharing in einer Verkehrsmikrosimulation
- Entwicklung und Test von Strategien zum Betrieb der Flotte

Berufserfahrung

- seit 01/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verkehrswesen und Raumplanung der Universität der Bundeswehr München
- 12/2011 - 12/2015: P+Z Engineering GmbH, Ingolstadt, Auslegung Interieur anhand Crash-Simulationen (Finite Elemente) für Technische Entwicklung der AUDI AG
- 04/2009 - 03/2010: Tutor für theoretische Physik an der TU München

Studium

- 10/2006 - 11/2011: Studium der Physik an der TU München
- Diplomarbeit: Quark-mass dependence of the nucleon-nucleon interaction in QCD and chiral effective field theory