Abgeschlossene Arbeiten

Abgeschlossene Arbeiten am IVR

Bachelor Winter 2016/2017

  • Dennis Göbel – Einfluss wachsmodifizierter Bitumen auf das Verformungs- und Tieftemperaturverhalten von Walzasphalten
  • Samuel Ortmanns – Unfallanalyse für Autobahnen im Nahbereich der Münchener Allianz-Arena in Abhängigkeit von deren Beleuchtungszustand
  • Florian Stahl – Statistische Auswertung der Biegezugprüfung - Kälteverhalten von Asphalt
  • Maximilian Thaler – Kollektiver Anfahrprozess von autonomen Fahrzeugen an Lichtsignalanlagen

Dissertationen 2016

  • Simone Weikl - A Mesoscopic Relocation Model for Free-Floating Carsharing Systems
  • Johannes Müller - Statistical Explanatory and Prediction Models for Free-Floating Carsharing Systems

Master Sommer 2016

  • Jan Woicke - Vergleich verschiedener Energiebedarfsmodelle für Elektrofahrzeuge

Bachelor Winter 2015/2016

  • Raphael Prangs - Verkehrssicherheit neu angelegter fahrbahnbegleitender Radwege an Außerortsstraßen
  • Sebastian Kolling - Bestandsaudit ein neues Instrument zur Verbesserung der Verkehrssicherheit - Pilotanwendung am Beispiel einer sogenannten Motorradstrecke
  • Daniel Kreß - Wirkung von Erneuerungsmaßnahmen der Fahrbahndeckschicht außerörtlicher Staatsstraßen in Bayern auf das Unfallgeschehen
  • Marco Schulz-Ebschbach - Ermittlung der maßgebenden Verdichtungstemperatur nach M TA für ein Asphaltdeckschichtmischgut und Überprüfung der tatsächlichen Verdichtungswilligkeit mit dem Walzsektor-Verdichtungsgerät (WSV) und dem Gyrator-Verdichter
  • Dennis Hausch - Pilotversuch: Kälteverhalten von Asphaltdeckschichten mit unterschiedlichem Bitumen
  • Johannes Jakob Schneider - Verjüngung von Asphalten mit Ausbauasphalt durch Zugabe von weichem Bitumen
  • Johannes Jakob Schneider - Auswirkungen von unterschiedlichen Verdichtungstemperaturen auf die Stabilität, Spaltzugfestigkeit und Spurbildung von Asphalt
  • Kevin König - Alterung von Asphalten und Bitumen

Dissertationen 2015

Master Sommer 2015

  • Michael Speckmaier - Auswirkungen von Tempo-30-Zonen auf den Kraftstoffverbrauch
  • Marco Grommes-Reßl - Kalibrierung eines agentenbasierten Simulationsmodells der Stadt München
  • Dennis Jeworoswki - Verkehrskonzept Tegernseer Tal
  • Annika Hansen - Analyse des Radverkehrs im Münchner Stadtgebiet und Erstellung einer Radverkehrsflusskarte
  • Maximilian Jakob - Betreiber-basierte Umverteilung von Fahrzeugen in Free-Floating Carsharing-Systemen - Adaption und anschließende Analyse eines bestehenden Modells
  • Maximilian Niehues - Analyse von Free-floating Car-Sharing in Bereichen außerhalb der Kerngeschäftsgebiete
  • Pascal Henning - Analyse von Nutzungsdaten ausgewählter Elektrofahrzeug-Ladesäulen im Großraum München, zur Ermittlung von Standortfaktoren für zukünftige Ladeinfrastrukturkonzepte

Bachelor Winter 2014/2015

  • Danny Kirschner - Identifikation von Abweichungen zwischen Fahrzeugverteilung und Kundennachfrage bei free-floating Car-Sharing-Systemen
  • Konrad Fiedler - Standortanalyse und Auslastungsbewertung der Park- und Ride-Anlagen im Großraum München

Master Sommer 2014

  • Tom Peter Kristeleit - Analysis and Evaluation of Ramp Metering Algorithms
  • Markus Kuhl - Durchführung und Analyse einer Umfrage bezüglich Anforderungen an eine funktionierende Ladeinfrastruktur im urbanen Raum aus Sicht unterschiedlicher Stakeholder
  • Jonas Horne - Untersuchung der Erfolgsfaktoren von Free-floating Carsharing-Systemen - Eine empirische Analyse von Buchungsdaten ausgewählter Städte
  • Jan Schwämlein - Nachhaltige Verkehrsentwicklung in verdichteten und ländlichen Räumen

Bachelor Winter 2013/2014

  • Maximilian Jakob - Bewertung ausgewählter Städte weltweit für free-floating Carsharing Systeme mit Fokus auf den MIV
  • Pascal Henning - Bewertung ausgewählter Städte weltweit für free-floating Carsharing Systeme mit Fokus auf den ÖPNV
  • Maximilian Niehues - Naturschutz und Verkehr auf der ST2071/Beigarten: Analyse der Lage und Vorstellung von Lösungen

  • Annika Hansen - Bestandsanalyse internationaler Pedelec-Verleihsysteme und Konzepterstellung eines Systems für München
  • Erwin Tropmann - Analyse von Free Floating CarSharing-Buchungsdaten in Düsseldorf

  • Patrick Held - Empirische Analyse der Auswirkungen von Verkehrsstörungen auf Autobahnen auf Fahrzeugtrajektorien

Master Sommer 2013

  • Jonas Gröhl - Methoden zur Bewertung von Real-Time-Traffic-Information und deren Anwendungsmöglichkeiten bei der Optimierung von Level-of-Service Klassifikationen
  • Roman Dittrich - Auswirkungen von Dialog-Displays auf das Geschwindigkeitsniveau im Innerortsbereich an einem ausgewählten Beispiel
  • Bernd Sichelstiel - Ermittlung von tatsächlichen Sichtdreiecken an innerörtlichen Knotenpunkten
  • Sandy Schlosser - The Debate on Standardisation versus Adaptation Applied to the Service Marketing Mix: A Case Study on (E-)Carsharing

Bachelor Winter 2012/2013

  • Dominik Gerbrich - Räumlich-zeitliche Analyse von Car Sharing Fahrzeugdaten

  • Markus Kuhl - Infrastrukturtechnologien und -konzepte für die Elektromobilität - Eine Stärke- und Schwächen-Analyse

  • Peter Görting - Analyse regulatorischer Maßnahmen in ausgewählten Städten weltweit

  • Felix Donath - Prognose des Verkehrs für 2050

Master Sommer 2012

  • Boris Egem - Evaluation des Nutzerverhaltens bei einem Corporate Car Sharing System

  • Christian Handke - Empirische Verkehrsdatenanalyse zur Engpassidentifikation
    und Ermittlung der Produktivität von Streckenbeeinflussungsanlagen

Bachelor Winter 2011/2012

  • Johannes Schwien - Systematische Bewertung von Carsharing Ansätzen

  • Benjamin Müller - Fahrerassistenzsysteme in der Luxusklasse

  • Roman Dittrich - Schulwegsicherheit und Schulwegplanung am Beispiel der Gemeinde Wörthsee

  • Ellen Marsmann - Shared Space