Flügels

Flügelscherversuch

Flügelscherversuch nach DIN 4094-4


Anwendung

Die Flügelsondierung dient der Ermittlung der Scherfestihkeit in undränierten, wassergesättigten , bindigen und organischen Böden von weicher bis steifer Konsistenz.

Definition

Das maximale Drehmoment ist das Drehmoment, das zum erstmaligen Abscheren des Bodenkörpers entlang der zylindrischen Oberfläche in einer bestimmten Tiefe erforderlich ist. Der maximale Scherwiderstand ist der Scherwiderstand des Bodens beim maximalen Drehmoment.

Durchführung

Zur Ermittlung der Scherfestigkeit wird die Flügelonde in ungestörten Boden eingedrückt und danach mit einer konstanten Geschwindigkeit bis zum Bruch des Bodens gedreht.

Geräte

Flügel, Gestänge, Drehvorrichtung und Drehmomentmessgerät