Books

Publications

Dr. phil. Thomas Horst

 


 

Books

 

2012

  • 15. Kartographiehistorisches Colloquium München 2010. Vorträge - Berichte - Posterbeiträge
    Edited by Kurt Brunner and Thomas Horst in conjunction with Markus Heinz, the Kommission "Geschichte der Kartographie" der Deutschen Gesellschaft für Kartographie e.V. sowie der D-A-CH Arbeitsgruppe für Kartographiegeschichte deutscher, österreichischer und schweizerischer Kartographiehistoriker. Kirschbaum Verlag, Bonn, 320 p. (in print)
    [Editor, together with K. Brunner]
  • Festschrift für Univ.-Prof. Dr.-Ing. Kurt Brunner anlässlich des Ausscheidens aus dem aktiven Dienst
    Schriftenreihe des Instituts für Geodäsie der Universität der Bundeswehr München, Vol. 87, Neubiberg, 326 p. (in print)
    [Editor, together with D. Beineke, O. Heuneke and U. G. F. Kleim]
  • Die Welt als Buch. Gerhard Mercator (1512-1594) und der erste WeltATLAS. Bildband anlässlich der Faksimilierung des Mercatoratlas von 1595 (2°Kart. B 180 / 3) der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, mit allen Kartentafeln dieser Ausgabe
    Faksimile Verlag / wissenmedia, Gütersloh / Munich, 400 pp. (ISBN: 978-3-577-12499-7)
  • Atlas Gerardi Mercatoris 1594.  »Der Mercatoratlas«. Faksimile-Edition der Edito principissima nach dem Exemplar der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz 2°Kart. B 180 / 3. Begleitband von Thomas Horst mit einem Vorwort von Wolfgang Crom
    Faksimile Verlag / wissenmedia, Gütersloh / Munich, 400 pp. (ISBN: 978-3-577-12560-4)
    See: http://www.faksimile.de/news/index.php?we_objectID=698

2011

2010

 

2009

  • Die älteren Manuskriptkarten Altbayerns.  Eine kartographiehistorische Studie zum Augenscheinplan unter besonderer Berücksichtigung der Kultur- und Klimageschichte
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Philosophie
    Schriftenreihe zur Bayerischen Landesgeschichte 161, 2 vol., Verlag C. H. Beck, Munich, 589 pp. (ISBN: 978-3-406-10776-4)

  
back to the overview of publications from Dr. phil. Thomas Horst
 


 

Logo-CT