Gastvortrag Hans-Görg Roos

Vortragsankündigung

Gastvortrag von Herrn Prof. Dr. Hans-Görg Roos


Am Dienstag, dem 13.5.2008 um 16.00 Uhr hält

Herr Prof. Dr. Hans-Görg Roos
(TU Dresden)

einen Vortrag über das Thema

Stabilisierungsmethoden für Konvektions-Diffusionsprobleme auf grenzschichtangepassten Gittern

Der Vortrag findet im Raum 0129 im Gebäude 37 auf dem Campus der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg statt.

Abstrakt

Die Auflösung von Grenzschichten bei der Lösung von Konvektions-Diffusions-Problemen im konvektionsdominanten Fall erfordert die Verwendung spezieller Gitter in der Nähe von Grenzschichten. Aber selbst wenn man aus der Sicht der asymptotischen Analysis optimale Gitter verwendet, ist wegen der extrem schlechten Eigenschaften der erzeugten diskreten Probleme beim Galerkin-Verfahren eine Stabilisierung zumindest in den Nichtgrenzschichtbereichen erforderlich. Nun gibt es mittlerweise eine Vielzahl von möglichen Stabilisierungsmethoden. Im Vortrag diskutieren wir SDFEM und die aktuelleren CIP-, LPS- und dG-Methoden. Auf grenzschichtangepassten Gittern kann man interessanterweise verbesserte Konvergenzresultate im Vergleich zum Galerkin-Verfahren nur im ,,Supercloseness''-Sinne erwarten. Dann allerdings erlauben einfache ''Recovery''-Prozeduren auch die Berechnung einer verbesserten Approximation der Lösung.

Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.