Differentialgleichungen

Differentialgleichungen

Die Lehrveranstaltung besteht aus 6 TWS Vorlesung und 2 TWS Übung und vermittelt grundlegende Kenntnisse zu gewöhnlichen und partiellen Differentialgleichungen. Das Modul ist Pflicht für Studenten des Bachelor-Studiengangs Mathematical Engineering.

Diese Seite ist aktuell im HT 2017.

Ihr Vorlesender ist Prof. Thomas Apel. Die Übung wird von Christof Haubner betreut.

Der Leistungsnachweis für das Modul besteht in einer mündlichen Prüfung von 30 Minuten Umfang.

Inhaltsübersicht [ Skript ]

  • Gewöhnliche Differentialgleichungen
    • Grundlagen
    • Differentialgleichungen 1. Ordnung
    • Lineare Systeme von Differentialgleichungen 1. Ordnung
    • Lineare Differentialgleichungen n-ter Ordnung
    • Integraltransformationen
    • Numerische Lösung von Anfangswertaufgaben
    • Numerische Lösung von Randwertaufgaben
  • Elliptische partielle Differentialgleichungen
    • Definitionen und Beispiele
    • Herleitung der Wärmeleitgleichung
    • Hilfsmittel aus der Analysis
    • Variationsformulierung elliptischer Randwertaufgaben
    • Galerkin-Verfahren
    • Die Methode der finiten Elemente
    • Das lineare Elastizitätsproblem
    • Das Stokes-Problem

In der Übung sollen Sie nicht nur theoretische Aufgaben lösen, sondern auch die in der Vorlesung vermittelten numerischen Algorithmen implementieren und austesten.

Zeiten

Vorlesung Di, 11:30-13:00 33/2216
  Do, 15:00-16:30 36/01152
  Fr, 11:30-13:00 33/2111
Übung Di, 8:00-9:30 33/0331

Übungsaufgaben

Alle Übungsblätter und zusätzliche Materialien zur Vorlesung finden Sie im ILIAS-Portal unter folgendem Link:

Zum ILIAS-Portal