abgeschlossene Projekte


Ältere abgeschlossene Projekte


Generalized Finite Element Methods

GFEM
Titel Die verallgemeinerte Methode der finiten Elemente (GFEM) in der Strukturmechanik (DFG-Geschäftszeichen Ho 1517/4-1, 4-2)
Zeitraum Juli 2000 bis Juni 2003
Kurzbeschreibung

Generalized Finite Element Methods (GFEM) sind eine Art Zwischenlösung zwischen normalen Finite-Elemente-Methoden und "netzfreien" Methoden (meshfree Galerkin method, moving least squares method). Das Verfahren bietet vielfältige Möglichkeiten, Finite-Elemente-Ansatzräume an die lokalen Erfordernisse anzupassen.

-> Details
Bearbeiter Dipl.-Ing. Kai Gerd Schwebke