Forschung

Forschungsgebiete der Professur für Baumechanik

Forschung

 

 

 

 

 

 

 

Hauptforschungsgebiete an der Professur für Baumechanik sind:

  • Numerische Simulationen des inelastischen Deformations- und Versagensverhaltens von Bauteilen und Strukturen
  • Schädigungs- und Rissverhalten von Metallen bei verschiedenen Spannungstriaxialitäten
  • Materialverhalten bei hohen Verzerrungsraten
  • Schädigungs- und Rissverhalten von Beton

 

Neben der anwendungsorientierten Grundlagenforschung werden im Rahmen von Kooperationen mit Partnern aus der Industrie praktische Problemstellungen bearbeitet.

Kontakt: Prof. M. Brünig, Tel.: +49 (0)89/6004-3415, E-Mail: michael.bruenig@unibw.de