Giesecke & Devrient (EX01)

Die Firma mit der Lizenz zum Euro-Drucken! Das Familienunternehmen Giesecke & Devrient ist u.a. Technologieführer für Banknoten.

Das 106 Jahre alte Familienunternehmen Giesecke & Devrient ist ein globaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in München. Zum Geschäft gehören neben der Herstellung von Banknoten, deren Vernichtung, der Entwicklung von sicheren Kommunikationsmitteln im Bankingbereich und der Weiterentwicklung von ID-Karten auch die Herstellung von SIM-Karten. In 49 Ländern sind rund 10.000 Angestellte in diesem 106 Jahre alten Familienunternehmen tätig.

Im Rahmen des rund 2,5-stündigen Unternehmensbesuchs im Münchner Hauptsitz bietet Giesecke & Devrient eine Unternehmenspräsentation, den Besuch des Experience Centers sowie ein Get Together. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen unbedingt ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen.