Arne Priess und Dr. Sebastian Spörer

Führung mit dem Omega-Prinzip - Neuroleadership und Führungspraxis erfolgreich vereint

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Vortrag

  • Zwei Methoden im Doppelpack: Projektmanagement und Zeitmanagement
  • Wer „überleben“ will, braucht ZuP – heute mehr denn je
  • Tipps und goldene Regeln für erfolgreiches Zeit- und Projektmanagement       
  • Einstellung geht vor Methodik: der Heilige Gral des Zeitmanagements
  • Das magische Viereck vom Zeitmanagement
  • Bewährtes Phasen-Modell vom Projektmanagement
  • Kritische Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Projekte
  • Menschen begeistern statt Technokratie
  • Projektmanagement heißt Change Management
  • Neuro-Tipps für erfolgreiches ZuP: was das Gehirn braucht, damit ZuP gelingt

 

 

Die Referenten

Arne Prieß

  • Studium der Pädagogik mit Schwerpunkten im Personalmanagement, Psychologie sowie Berufs- und Betriebspädagogik
  • Seit 1986 in verschiedenen Führungs-, Ausbildungs- und Personalmanagement-Aufgaben tätig
  • 2000: Mitgründer der Unternehmensberatung HRblue AG, im Vorstand für die Geschäftsfelder HR Consulting und Projekte, währendessen vier Jahre HR Director der Scout24-Gruppe
  • 2012: Gründer und Geschäftsführer des Beratungs- und Trainingsunternehmens HR CONTRAST GmbH

Dr. Sebastian Spörer

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Sozialwissenschaften, Promotion als Dr. phil. mit Ausbildungen in verschiedenen Fachgebieten der Psycho-Neuro-Sozio-Endokrino-Immunologie
  • Seit 2003 in verschiedenen Führungs- und Personalmanagement-Funktionen tätig
  • Seit 2006 im Training für Führungskräfte zu den Themen Work-Life-Balance und Gesundheitsmanagement
  • Seit 2011 Leiter des Zentrums für Leistungsmanagement im Schloss zu Hopferau; Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg für Kommunikation; Wissenschaftlicher Beirat und Dozent im Europäischer DACH-Verband Stress-Medizin e.V.