UniBwM » Alumni » Alumni » Aktuelles » Wein trinken und Karriere machen

Wein trinken und Karriere machen

August 2017: Von 10. bis 13. Oktober 2017 findet das 8. Unternehmens- und Karriereforum statt und bietet verschiedenste Veranstaltungen an.
Wein trinken und Karriere machen

Im Rahmen des 8. Unternehmens- und Karriereforums findet das erste Business Etiquette Dinner der Universität statt

Das 8. Unternehmens- und Karriereforum bietet verschiedenste Formate rund um die Themen Karriereförderung, Weiterbildung und Berufsorientierung an: Von 10. bis 13. Oktober 2017 haben insbesondere ausscheidende Zeitoffiziere, aber auch Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende die Gelegenheit, an Vorträgen und Coachings teilzunehmen, mit Berufspraktikern ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmen und Behörden zu knüpfen.


Das Programm im Überblick

10. bis 12. Oktober 2017
Karriereturbo: 2,5-tägiges Intensivtraining für Offiziere in den letzten beiden Dienstjahren

11. Oktober 2017, 19 Uhr:
Business Etiquette Dinner: Mehrgängiges Menü mit Etikette-Trainer

12. Oktober 2017
15 Uhr: Bewerbungstipps und -tricks
Überblicks-Workshop zu zentralen Fragen im Bewerbungsprozess

17 Uhr: Career Talks
Alumni berichten aus erster Hand aus ihren Branchen. In diesem Jahr sind Alumni zu Gast, die als
- Patentanwälte
- Unternehmensberater
- in der Luft- und Raumfahrtindustrie
arbeiten.

18 Uhr: Paneldiskussion
zum Thema „Karriere machen – aber wo? Großkonzern, Mittelstand, Startup im Vergleich“

Im Anschluss: Networking in der UniBar

13. Oktober 2017, 10 bis 16 Uhr
Unternehmenspräsentationen
Unternehmen und Behörden stellen sich vor, Coaches bieten individuelle Beratung an, Robert Körner (PÄD 2006) hält eine Key note zum Thema „Überzeugen durch Körpersprache“

Anmeldung und Information
Für den 2,5-tägigen Karriereturbo, das Business Etiquette Dinner und die Einzelcoachings sind die Plätze begrenzt.
Anmeldung unter: alumni@unibw.de
Weitere Information: www.unibw.de/unternehmensforum
App fürs Smartphone: https://lineupr.com/unibw/unternehmensforum-app

Folgende Unternehmen und Behörden stellen sich am 13. Oktober 2017 auf dem Campus vor:

AKKA Germany GmbH
Amazon Deutschland
Berufsförderungsdienst München
Bundesamt für Verfassungsschutz
Bundesnachrichtendienst
Capgemini Deutschland GmbH
Dräxlmaier GmbH & Co. KG
Deutsche Bahn AG
Deutscher Bundeswehrverband
Deutsches Patent- und Markenamt
ESG Elektroniksystem- und Logistik GmbH
Ferchau Engineering GmbH
IABG mBH
Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
minnt GmbH
PriceWaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
SHZ Softwarehaus Zuleger GmbH
SPIE GmbH
Xenium AG