Alumni und Altersvorsorge

Dezember 2015: Alumnus Joachim Zwanzger untersucht für seine Dissertation das Thema "Altersvorsorge von Zeitsoldaten" und bittet um Teilnahme an seiner Umfrage.
Alumni und Altersvorsorge

Umfrage-Teilnehmer gesucht

Die schwierige Frage der adäquaten Altersvorsorge betrifft nicht nur Zivilbeschäftigte, sondern mit den Zeitsoldaten auch die Masse des Personals der Bundeswehr.

Im Rahmen seiner Dissertation untersucht Joachim Zwanzger, Oberleutnant zur See und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Versicherungswirtschaft der Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften, den Status Quo der Vorsorge innerhalb dieser Berufsgruppe. Außerdem ist sein Ziel, über die Ermittlung der berufsspezifischen Präferenzen, Zukunftserwartungen und finanziellen bzw. sozialen Rahmengegebenheiten konkrete Empfehlungen für die angehenden Zeitsoldaten sowie  Unterstützungsmöglichkeiten für den Arbeitgeber „Bundeswehr“ abzuleiten.

Bitte mitmachen!

Er lädt Soldatinnen und Solaten aus dem Kreis der Alumni und Studierenden ein, an der von ihm konzipierten Umfrage teilzunehmen und damit etwas mehr Licht in diesen wissenschaftlich bislang vernachlässigten Bereich zu bringen.

http://survey.2ask.de/6ebb4dd34260508c/survey.html

Um den zeitlichen Aufwand ein wenig zu entschädigen werden unter allen Teilnehmern Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 1.000 Euro (8 x 50€, 3 x 100€, 1 x 300€) verlost.