NeTT 02/05

 
********** NeTT 02/05 (April 2005) **********

INFORMATION

* Umfrage des Berichtssystems Weiterbildung 2003
Umfassende, deutschlandweite Gesamtdarstellung zur Weiterbildung anhand einer Repräsentativbefragung.
http://www.bmbf.de/pub/berichtssystem_weiterbildung_9.pdf

* Verhaltenskodex bei der Einstellung von Forschern
Im Rahmen einer Europäischen Charta für Forscher wurde ein Verhaltenskodex für Arbeitgeber, die Forscher einstellen wollen, entwickelt.
http://europa.eu.int/eracareers/pdf/C(2005)576%20DE.pdf

* Online-Plattform "kompetenznetze.de" (Termin: 15.05.05)
Aufforderung zur Mitarbeit und Einschreibung in die Online-Kompetenznetze.
http://www.kompetenznetze.de
http://www.kompetenznetze.de/navi/de/kompetenznetze.html
http://www.kompetenznetze.de/navi/de/ueber-uns.html

VERANSTALTUNGEN

* 11th International Conference on Concurrent Enterprising (Termin: 20.-22.06.05)
Das An-Institut CeTIM lädt zu einer Konferenz über integriertes Entwickeln von Produkten, Dienstleistungen und Organisationen.
http://www.ice-conference.org
http://www.cetim.org

MESSEWESEN

* Kostenlose Messebeteiligung (Termin: 06.05.05)
Im Rahmen der Gemeinschaftsstände der bayerischen Hochschulen können sich auch Forscher der UniBwM kostenlos an diversen Herbstmessen (z.B. Systems 2005) beteiligen.
http://www.itis-ev.de/TT/web/messen.html
http://www.wimes.hr.tu-muenchen.de/messinfo.html

AUSSCHREIBUNGEN

* Evaluation des Forschungsprogrammes "Innovative Dienstleistungen" (Termin: 02.05.05)
Dienstleistungsausschreibung des BMBF zur Evaluation des BMBF-Forschungsprogrammes "Innovative Dienstleistungen".
http://www.bmbf.de/de/4024.php

EXISTENZGRÜNDUNG

* EXIST-SEED (Termin: 31.05.05)
BMBF-Förderung für die Pre-Seed-Phase für die Jahre 2005 und 2006. Erstberatung auch an der WTT-Stelle der UniBwM möglich.
http://www.exist.de/existseed/index.html
http://www.exist.de/kooperation/dateien/seed_faltblatt.pdf

FÖRDERUNG

* INTAS Projektförderung (Termin: 14.06.05)
Förderung von Forschungskooperationen mit Wissenschaftlern aus den unabhängigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion.
http://www.intas.be/index.asp?s=2_0&uid
http://www.intas.be

* Förderung des interkulturellen Dialoges zwischen Deutschland und Frankreich
Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) fördert Forschungskooperationen, die einen bilingualen und bikulturellen Kontext aufweisen.
http://www.dfh-ufa.org/Interkultureller_Dialog.1628.0.html

* Trans-Coop-Program 2005 der Alexander von Humboldt-Stiftung (Termin: 30.04.05)
Projektförderung für deutsch-amerikanische und deutsch-kanadische Wissenschaftskooperationen.
http://www.humboldt-foundation.de/transcoop

* Projektförderung der Degussa Stiftung
Förderung von Forschungs- und Arbeitsprojekten aus verschiedenen Bereichen, die den Stiftungszwecken entsprechen.
http://www.degussa-stiftung.de
http://www.degussa-stiftung.de/de/foerderung/projektfoerderung.html

* Tandem-Programm der VolkswagenStiftung (Termin: 31.08.05)
Förderung von Teams von 2 oder 3 Nachwuchswissenschaftlern in neuen, fachübergreifenden Forschungsgebieten.
http://www.volkswagenstiftung.de/foerderung/foerderinitiativen/kurzinfo/infotand_d.html
http://www.volkswagenstiftung.de/foerderung/index.html

* BonusProgramm
Förderung der Auftragsforschung an bayerischen Hochschulen.
http://www.uni-regensburg.de/Einrichtungen/FUTUR/html/hauptteil_bonusprogramm.html

* Postdoc-, Promotions- und Studienförderungen

* Wettbewerbe und Preise

FORSCHUNG

* 6. Forschungsrahmenprogramm der EU

* 7. Forschungsrahmenprogramm der EU

*********************************