Haupttext für Ordner Lehre

 

Inhalte und Lehrkonzept

Im Bereich der Lehre werden unsere Studierenden auf die praktischen und theoretischen Herausforderungen der Gestaltung von Organisationen, der strategischen Unternehmensführung und des Personalmanagements vorbereitet. 

Unsere grundlegende Philosophie ist hierbei, nicht nur fachliche Inhalte zu vermittlen, sondern das "forschende Lernen" der Studierenden zu initiieren. Insbesondere in den Lehrveranstaltungen des Masterprogramms wird daher ein hoher Bezug zu den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls hergestellt. 

 

Wissenschaftsbezogene Ziele:

  • die Fähigkeit zur Reflexion der Voraussetzungen und der Ziele des vermittelten Wissens auch in Bezug auf seine praktische Anwendung 
  • die Befähigung zur wissenschaftlichen und praktischen Problemerfassung, systematischen Analyse und Lösung von Problemen 
  • das Streben nach neuen Erkenntnissen 
  • das methodenkritische Bewusstsein, das heißt die Befähigung zur Beurteilung von Zuverlässigkeit, Gültigkeit und Wirksamkeit wissenschaftlicher Methoden 
  • die Fähigkeit zur Kommunikation und Kooperation.