Studium

Informationen für Studierende

Hier finden die Studierenden der drei Studienrichtungen des Bachelor-Studiengangs Wehrtechnik alle relevanten Informationen zum Studium zum Download.

Auf der linken Seite finden Sie Infos zu den Praktischen Studienabschnitten, zu Prüfungsangelegenheiten, den aktuellen Wahlpflichtmodulkatalog und die Stundenpläne.

Auf der rechten Seite befinden sich die Studienübersichten, das Modulhandbuch und der Studienplan sowie die Studien- und Prüfungsordnung. Hier gelten verschiedene Dokumente jeweils für die Jahrgänge 2012 und 2013 sowie für die Jahrgänge 2014ff. aufgrund einer Änderungssatzung zur bisherigen Studien- und Prüfungsordnung, im Zuge derer sich die Modulzusammensetzung zugunsten einer optimierten Studierbarkeit und einer besseren Verzahnung von Laufbahnausbildung und Studium geändert hat.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Studiengangsverantwortlichen.

Download > Studienübersichten ab Jahrgang 2014

Hier finden Sie die Studienübersichten ab dem Jahrgang 2014 - getrennt nach den Studienrichtungen ITE und LFT/MT.

Vorbehalt: Grundlage der Dokumente ist die "Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für den integrativen Bachelor-Studiengang Wehrtechnik", die sich derzeit noch im ministeriellen Genehmigungsverfahren befindet.

Download > Studienübersicht bis Jahrgang 2013

Hier finden Sie die Studienübersichten - getrennt nach den Studienrichtungen ITE und LFT/MT.

Download > Modulhandbuch und Studienplan ab Jahrgang 2014

Vorbehalt: Grundlage der Dokumente ist die "Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für den integrativen Bachelor-Studiengang Wehrtechnik", die sich derzeit noch im ministeriellen Genehmigungsverfahren befindet.

Download > Modulhandbuch und Studienplan bis Jahrgang 2013

 

 

Download > SPOWT/Ba 2011

Die Studien- und Prüfungsordnung des Bachelor-Studiengangs Wehrtechnik.

Ab dem Jahrgang 2014 gibt es eine "Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für den integrativen Bachelor-Studiengang Wehrtechnik", welche sich derzeit noch im ministeriellen Genehmigungsverfahren befindet. Der hier veröffentlichten Studienplan, das Modulhandbuch und die Studienübersichten ab dem Jahrgang 2014 enthalten bereits die vorgenommenen Aktualisierungen.