Aktuelle Buchausstellung: Brückenbau - 10 Jahre Viaduc de Millau

Aktuell zeigen wir in den Vitrinen vor dem Hauptlesesaal Bücher über Brücken und Brückenbau.

Der Viaduc de Millau führt in Südfrankreich die Autoroute A75 über den Tarn. Es wurde von Michel Virlogeux entworfen und von Norman Foster gestalterisch ausgearbeitet. Am 14. Dezember 2004 weihte der damalige französische Präsident Jacques Chirac das Bauwerk ein, zwei Tage später folgte die allgemeine Inbetriebnahme. Das Viadukt ist mit 2460 m die längste Schrägseilbrücke der Welt und bei einer maximalen Pfeilerhöhe von 343 m das höchste Bauwerk Frankreichs.

Quelle: Wikipedia