Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Technisches Englisch 1 ETTI

Technisches Fachenglisch 1
für Studierende der Fachrichtung Elektrotechnik
und
Technische Informatik

Modultyp: Wahlpflicht
Modulverantwortliche/r: Anna Hermann                                                    


Die fachsprachliche Fremdsprachenausbildung für studierende Offiziere des Studiengangs „Elektrotechnik und Technische Informatik“ wird vom Sprachenzentrum durchgeführt. Das Modul dauert 1 Trimester und findet jedes Studienjahr jeweils im Herbsttrimester statt.

In diesem Modul erhalten die Studierenden die Möglichkeit, die bereits in der militärischen Sprachausbildung gelegten Kenntnisse in der englischen Sprache im Hinblick auf ihr Studienfach zu erweitern. Anhand von Texten aus Teilbereichen der Elektrotechnik wird das technische Fachvokabular erarbeitet. Dabei wird besonderer Wert auf den Umgang mit technischen Wörterbüchern gelegt, da es für angehende Ingenieure wichtig ist, englischsprachige Texte selbstständig zu erschließen.

Vertieft wird der so erarbeitete Wortschatz durch:

  • Hör- und Leseverstehensübungen (Filme, Videos, Fachliteratur, Presse)
  • mündliche und schriftliche Beschreibungen von Geräten und Funktionsabläufen inkl. Diagrammen
  • eine Präsentation über ein selbstgewähltes technisches Thema.

Ein weiterer Schwerpunkt des Kurses ist die mündliche Kommunikation. Von den Teilnehmern/innen wird die aktive Mitarbeit an den Unterrichtsdiskussionen erwartet. Außerdem werden den Studierenden Lerntechniken vermittelt, die ihnen das Selbststudium erleichtern sollen.

Je nach Bedarf werden die im technischen Kontext häufig auftretenden grammatikalischen Strukturen (z.B. Passiv) wiederholt.

Am Ende der Veranstaltung wird das Gelernte in einer 90-minütigen Klausur abgeprüft.