Konzept studium plus

Konzept

Zusätzlich zu ihrem Fachstudium nehmen die Studierenden am Begleitstudium studium plus teil, welches folgende Ziele verfolgt:

  • Die Studierenden erwerben Schlüsselqualifikationen, die im Berufsleben wertvoll sind.
  • Die Studierenden erweitern durch den Besuch fachfremder Veranstaltungen ihren Horizont sowohl um Modelle, Theorien und Befunde als auch Denkweisen anderer Disziplinen. Sie schauen über den Tellerrand des eigenen Fachs hinaus (Horizontwissen).
  • studium plus vermittelt Orientierungswissen, d.h. die Studierenden lernen zu relevanten Themen Position zu beziehen und diese kompetent zu begründen.
  • Die Studierenden erwerben Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sie in leitenden Positionen benötigen, wie z.B. Verhandeln, Konflikte lösen, Umgang mit anderen Kulturen (Handlungswissen).

Zur Förderung von Eigenaktivität, Diskussion und Zusammenarbeit finden die Kurse in Kleingruppen von maximal 25 Teilnehmern statt.