Judith Baumgartner

Dr. Judith Baumgartner
externe Dozentin, Zentralinstitut studium plus

Promotion 1992 "Ernährungsreform - Antwort auf Industrialisierung und  Ernährungswandel" LMU München Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Prof. Dr. Wolfgang Zorn Nebenfächer: Neuere und Neueste Geschichte,  Politische Wissenschaften

1999 Wintersemester bis 2005 Wintersemester Lehrauftrag für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Seminar für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Volkswirtschaftliche Fakultät LMU München (Seminar Prof. Dr. Reinhard Spree)

Seit 2003 Lehrbeauftragte an der Universität der Bundeswehr, Neubiberg, Fakultät für Sozialwissenschaften bzw. am Zentralinstitut studium plus

Themen:

  • Freizeit- und Ernährungstrends
  • Mobilitäts- und Verkehrsgeschichte
  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Spätmittelalters
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
  • Wirtschaftsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland
  • Soziale Frage und Protestverhalten
  • Industrialisierung in Deutschland

 

Seit 2008 Lehrtätigkeit an der Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule München Ausbildungsrichtung Wirtschaft sowie an Berufsschulen in München.