Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Völkerrecht


Institut für Öffentliches Recht und Völkerrecht

Skulptur "Piazza" von Alberto Giacometti

 

Sekretariat     

Sekretariat
Sibylle Maier
Geb. 33, Zimmer 3173
Bürozeiten: 8.00 bis 15.30 Uhr
Tel.: +49 (0)89-6004-4262
Fax: +49 (0)89-6004-4691

 

 

Öffentliches Recht Homepage

Universitätsprofessorin Dr. jur. habil. Kathrin Groh
Geb. 33, Zimmer 3173
Tel.: +49 (0)89-6004-4690
Fax: +49 (0)89-6004-4691

Wiss. Mitarbeiter Philipp Rosch, Ass.jur., LL.M.
Geb. 33, Zimmer 3375
Tel.: +49 (0)89-6004-2744
Wiss. Mitarbeiterin Johanna Weber, Ass.jur.
Geb. 33, Zimmer 3374
Tel.: +49 (0) 89-6004-3702

 

Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht Homepage

Universitätsprofessor Dr. jur. habil. Daniel-Erasmus Khan
Geb. 33, Zimmer 3172
Tel.: +49 (0)89-6004-4690
Fax: +49 (0)89-6004-4691

Wiss. Mitarbeiterin

Sophia Henrich, LL.M. (Univ. of Michigan)
Geb. 33, Zimmer 3174
Tel.: +49 (0)89-6004-4407

weitere Informationen hier.

Wiss. Mitarbeiter
Nikolai Wessendorf, Ref.jur.
Geb. 33, Zimmer 3171
Tel.: +49 (0)89-6004-4519
mehr Informationen hier.
Wiss. Mitarbeiter Donald Riznik, Ass. jur.
Geb. 33, Zimmer  3371
Tel.: +49 (0)89-6004-4818

 

Internationales Recht unter besonderer Berücksichtigung des internationalen Menschenrechtsschutzes Homepage

Seit dem 1. April 2013:

Lehrstuhlvertretung Universitätsprofessorin Dr. Gudrun Zagel, LL.M. (Austin)

Geb. 33, Zimmer 3175
Tel.: +49 (0)89-6004-4295
Fax: +49 (0)89-6004-4691

bis zum 31. März 2013:

Universitätsprofessor Dr. jur. habil. Bardo Fassbender LL.M. (Yale)

Wiss. Mitarbeiterin Anja Kießling, Ass.jur., LL.M.
Geb. 33, Zimmer 3176
Tel.: +49 (0)89-6004-2812
Wiss. Mitarbeiterin Carolin König, Ref. iur.
Geb. 33, Zimmer 3371
Tel.: +49 (0)89-6004-4818

 


Nein

Nein

Aktuelles:


"Der Krieg als menschenrechtlicher Ausnahmezustand?" - Vortrag von Prof. Khan (23. Mai 2014)
Prof. Dr. Khan wird im Rahmen des interdisziplinären Rottendorf-Symposions "Zur Praxis der Menschenrechte" an der Hochschule für Philosophie München zur Wirkung der Menschenrechte im bewaffneten Konflikt vortragen. Nähere Informationen finden Sie hier.
 
Konferenz "Technik - Macht - Kriege: Neue Kriegsführungstechnologien und Friedenspolitik" (25. Januar 2014)
Der von Prof. Khan gehaltene Vortrag ist in voller Länge als podcast hier verfügbar - ebenso wie die anschließende Diskussion.
 
Berufungsverfahren:
W 3 Universitätsprofessur Internationales Recht und Internationaler Menschenrechtsschutz. Alle aktuellen Informationen finden Sie hier.
 
Buchbesprechung:
Daniel-Erasmus Khan - Die Geschichte einer Idee (CH Beck 2013)
 
30.8.2013: Außenansicht zu Syrien - Prof. Khan in der Mittelbayerische Zeitung
 
RTL - 10 vor 11
15.7.2013: Prof. Khan im Gespräch mit Alexander Kluge:
 
Tagesschau.de
11.7.2013: Prof. Khan zu Datenspionage durch die NSA.
 
Afrikanisches Grenzprojekt:
 

7.6.2013: In Addis Abeba ist eine im Rahmen eines Projekts von GIZ und African Union Border Programme entstandende Studie vorgestellt worden (Delimitation and Demaraction of Boundaries in Africa - A User's Guide engl./franz.), an der Prof. Khan als "legal consultant with recognised experience in the field of border delimitation and demarcation" federführend mitgewirkt hat.

Interview:
 
Prof. Khan äußert sich im SPIEGEL 23/2013 zu Rechtsfragen im Zusammenhang mit möglicherweise von deutschem Boden aus (mit-)gesteuerten Drohneneinsätzen des US-Militärs.
 
 
Personalie:
 
Seit 1. April vertritt Prof. Dr. Gudrun Zagel, LL.M. die Professur für Internationales Recht unter besonderer Berücksichtigung des Int. Menschenrechtsschutzes. Prof. Dr. Fassbender, LL.M. lehrt nun an der Universität St. Gallen (Schweiz).
 
Neuerscheinungen:
 
Daniel-Erasmus Khan, Das Rote Kreuz, Geschichte einer humanitären Weltbewegung, München: C.H. Beck Verlag, 2013.