publicForschungsausschreibungen → 06 Preise

06 Preise

Ars legendi-Preis 2014 (Termin: 5.09.2014) zuletzt verändert: 2014-07-15 12:54:14
Der Preis wird an einen Wissenschaftler oder eine Wissenschaftlerin – ggf. auch stellvertretend für ein Team – für herausragende und innovative Leistungen in Lehre, Beratung und Betreuung speziell im Bereich "Forschendes Lernen" verliehen. Für die Auszeichnung ist neben einer exzellenten Didaktik und Lehrqualität sowie der beratenden Unterstützung der Studierenden ausschlaggebend, inwieweit der Preisträger/die Preisträgerin über die eigenen Lehrveranstaltungen hinaus Impulse für die Weiterentwicklung der Hochschullehre gegeben hat. Vorschläge können von Fakultäten und Fachbereichen oder den Fachschaften eingereicht werden. Eigenbewerbungen sind zulässig. Vorschläge können von Fakultäten und Fachbereichen oder den Fachschaften eingereicht werden; Eigenbewerbungen sind zulässig. Bewerbungsschluss ist der 5. September 2014. http://www.stifterverband.info/wissenschaft_und_hochschule/lehre/ars_legendi/index.html
Förderpreis für politische Publizistik (Termin: 7.11.2014) zuletzt verändert: 2014-07-15 12:54:41
"2030" Wo steht dann meine Generation? Der Preis ist mit 5.000 € dotiert. Einsendeschluss ist am 7. November 2014. Mit diesem Wettbewerb wollen wir Nachwuchswissenschafter fördern. Wer ist angesprochen? Bewerben können sich immatrikulierte Studierende oder Erstpromovierende an wissenschaftlichen Hochschulen, die Jahrgang 1984 oder jünger sind. Was ist einzureichen? - Ein Papiermanuskript (Zeichenanzahl inkl. Leerzeichen: 12.000 bis 24.000) - Das Manuskript als Worddatei auf CD - Eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung - Ein tabellarischer Lebenslauf mit ausführlichem Werdegang - (Einsendeschluss: 07.11.2014/Datum des Poststempels) Wohin? Ausschließlich per Briefsendung an Jury-Förderpreis Referat II/4 Hanns-Seidel-Stiftung Lazarettstr. 33 80636 München http://www.hss.de/stiftung/preisverleihungen/politische-publizistik.html
Wirtschaftspreis GDD (Termin: 31.7.2014) zuletzt verändert: 2014-07-15 12:55:28
In diesem Jahr vergibt die GDD erneut einen Wissenschaftspreis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit. Der Preis beträgt 5.000,00 €. Der Preis kann auch zwischen mehreren Arbeiten geteilt werden. Der Preis soll bevorzugt an Nachwuchswissenschaftler vergeben werden. Es sollen fertiggestellte oder in der Fertigstellung befindliche Abschlussarbeiten oder Doktorarbeiten ausgezeichnet werden. In Betracht kommen neben Arbeiten aus den Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und der Informatik auch aus anderen Wissenschaftsdisziplinen, in denen Fragen aus den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit behandelt werden. Voraussetzung für die Vergabe des Wissenschaftspreises ist die Erfüllung der wissenschaftlichen Exzellenzkriterien. Die Arbeiten müssen mit Befürwortung des betreuenden Hochschullehrers bei der GDD-Geschäftsstelle bis zum 31. Juli 2014 eingereicht werden. https://www.gdd.de/aktuelles/news/copy_of_gdd-vergibt-wissenschaftspreis-im-datenschutz-und-in-der-datensicherheit-3