publicForschungsausschreibungen → 06 Preise

06 Preise

Anneliese Maier-Forschungspreis 2015 zuletzt verändert: 2015-02-04 11:46:07
Für den nach der Philosophin und Wissenschaftshistorikerin Anneliese Maier benannten Forschungspreis können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Geistes- und Sozialwissenschaften aus dem Ausland vorgeschlagen werden, deren bisherige wissenschaftliche Leistungen in ihrem Fachgebiet international anerkannt sind und von deren Forschungskooperation mit Fachkolleginnen und Fachkollegen in Deutschland ein nachhaltiger Beitrag zur weiteren Internationalisierung der Geistes- und Sozialwissenschaften in Deutschland erwartet wird. Neben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die bereits zur etablierten Spitzengruppe ihres Fachs gehören, sollen auch in ihrer wissenschaftlichen Laufbahn noch nicht so weit fortgeschrittene, aber bereits international ausgewiesene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler angesprochen werden, von denen eine nachhaltige Prägung der Geistes- und Sozialwissenschaften in Deutschland durch längerfristige Kooperationsperspektiven erwartet werden kann. Auf die Nominierungen qualifizierter Wissenschaftlerinnen wird besonderer Wert gelegt. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden selbst gewählte Forschungskooperationen für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren mit der bzw. dem Nominierenden und / oder Fachkolleginnen bzw. Fachkollegen in Deutschland durchführen. Ein Preis ist mit 250.000 Euro dotiert. Die Humboldt-Stiftung vergibt jährlich bis zu acht Anneliese Maier-Forschungspreise. Die Nominierung erfolgt durch Wissenschaftlerinnen bzw. Wissenschaftler in Deutschland. Eine Eigenbewerbung ist nicht möglich. Die Nominierungsfrist endet am 30. April 2015. http://www.humboldt-foundation.de/web/anneliese-maier-preis.html
PREIS FÜR WISSENSCHAFTSRECHT 2015 zuletzt verändert: 2015-01-13 18:28:57
Der 1994 gegründete Verein zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts verfolgt das Ziel, das Wissenschaftsrecht einschließlich seiner Bezüge zur gesamten Rechtsordnung zu fördern. Vor diesem Hintergrund hat sich der Verein entschlossen, erstmals im Jahre 2011 und nun wiederkehrend einen Preis für Wissenschaftsrecht zu vergeben, mit dem herausragende Arbeiten zur Fortentwicklung des Wissenschaftsrechts prämiert werden sollen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Der Preis ist für Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftler vorgesehen, die in den letzten drei Jahren auf dem Gebiet des Wissenschaftsrechts publiziert haben (z.B. Qualifikationsschriften, Monografien, Kommentare, Fachaufsätze). Bewerbungen und Vorschläge sind unter Einreichung der Publikationen bis zum 30.04.2015 möglich. Die Unterlagen sind vertraulich an die Leiterin der Geschäftsstelle des Vereins zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts, Frau Monika Koop, unter folgender Adresse zu richten: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Robert-Koch-Str. 29, 48149 Münster. Der Vorstand des Vereins zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts wählt die Preisträgerin/den Preisträger aus. Die Preisverleihung wird im Herbst 2015 im Schloss Mickeln, Düsseldorf erfolgen. Für weitere Informationen steht die Geschäftsstelle des Vereins zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts in Münster zur Verfügung: Tel.: 0251-83 21 444, Fax: 0251-83 21 424, E-Mail: info@vereinwissenschaftsrecht. de, www.verein-wissenschaftsrecht.de. http://www.verein-wissenschaftsrecht.de
Umweltpreis 2015 der Bayerischen Landesstiftung zuletzt verändert: 2015-01-13 18:20:44
Die Bayerische Landesstiftung wird 2015 erneut einen Umweltpreis vergeben und hat das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) mit der Ausschreibung betraut. Das Recht, Personen oder Gruppen für den Preis vorzuschlagen, steht bayerischen Institutionen und jedem Bewohner Bayerns zu. Der Bayerische Umweltpreis ist mit 30.000.- Euro dotiert. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2015. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Landesamts für Umwelt. http://www.izu.bayern.de/aktuelles/detail_aktuelles.php?pid=01010101001650

Hinweis für Korrekturen

Für Korrekturen im Dokumentenbereich wenden Sie sich bitte per Ticket an den BSCW-Administrator:

bscw@support.unibw.de